Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF

HFW Zug

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

6 Semester

Dauer

Zug

Standorte

max. 20'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Eine Berufstätigkeit von mindestens 70 % sowie eine mindestens zweijährige Praxistätigkeit in Wirtschaft oder Verwaltung nach Abschluss der beruflichen Grundbildung werden für diese Ausbildung vorausgesetzt.

Über den Lehrgang

Berufsbild
Dipl. Betriebswirtschafter/-innen HF sind betriebswirtschaftliche Generalisten mit breiten, vernetzten und handlungspraktischen Fach-und Führungskompetenzen. Sie übernehmen in KMU oder Grossbetrieben Verantwortung sowie Führungsaufgaben in der operativen Führung, in Geschäfts-oder in Unterstützungsprozessen. Anspruchsvolle Praxissituationen werden aus einer betriebswirtschaftlichen Prozessoptik mit den relevanten Anspruchsgruppen betrachtet. Sie führen Mitarbeitende und koordinieren, unterstützen sowie motivieren die Prozessbeteiligten zur Erreichung der Unternehmensziele. Im Vergleich zu Hochschulabsolventen, deren Ausbildung wissenschaftlich orientiert ist, sind dipl. Betriebswirtschafter/-innen HF durch ihre Ausbildung und Berufserfahrung stark arbeitsmarkt-und umsetzungsorientiert (Auszug aus dem schweizerischem Rahmenlehrplan).

Ausbildungskonzept
Für die gesamte Ausbildung werden gemäss Rahmenlehrplan 3'600 Lernstunden angerechnet, wovon 960 Lektionen als Präsenzunterricht deklariert sind. Die übrigen Lernstunden werden im Selbststudium erarbeitet oder werden als Berufstätigkeit angerechnet. Die Ausbildung ist modular sowie handlungs-und kompetenzorientiert aufgebaut. 20 % des Präsenzunterrichts finden mittels Blended Learning statt, was bedeutet, dass Sie einen Teil der Ausbildung selbständig erledigen können. Betriebswirtschafter/-innen HF, Marketingmanager/-innen HF und Wirtschaftsinformatiker/-innen HF absolvieren die ersten 2 Studienjahre mehrheitlich gemeinsam. Die eigentliche Spezialisierung pro Ausbildung erfolgt im 3. Studienjahr.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.