Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der HSO Wirtschaftsschule Schweiz HSO

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF

HSO

Überblick

Logo der HSO Wirtschaftsschule Schweiz HSO

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 Semester

Dauer

Bern, Chur, Zürich

Standorte

max. 15'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Zum/Zur dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF wird zugelassen, wer über

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis in Informatik oder Mediamatik oder
  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kauffrau/ Kaufmann (E/M-Profil) oder
  • einen Abschluss einer Handelsmittelschule (HMS)

und mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Umfeld der Wirtschaftsinformatik verfügt.

Ausserdem wird zugelassen, wer über 

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens dreijähriger Grundbildung oder
  • einen Maturitätsabschluss 

und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld der Wirtschaftsinformatik verfügt.

Die Zulassung kann auch «sur dossier» aufgrund des Lebenslaufs und einem persönlichen Gespräch erfolgen.
 

Während dem Studium wird zudem eine Berufstätigkeit (mind. 50%) im Umfeld der Wirtschaftsinformatik vorausgesetzt.

Über den Lehrgang

Die dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen  HF arbeiten als Business Engineer /Analyst mit der IT und dem Business  zusammen, um Geschäftsprozesse (Marketing, Verkauf, Produktion, HR etc.) und Geschäftsmodelle mit den modernen Möglichkeiten der Digitalisierung  effizienter zu gestalten.

Sie analysieren dabei die Bedürfnisse der Abteilungen und der Kunden und konzipieren anschliessend  Lösungsvorschläge für die gewünschte Verbesserung oder Erneuerung der Prozesse und der IT-Systeme. Bei der Gestaltung der Vorschläge achten die dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF darauf, dass für die Kunden oder die Mitarbeiter in den Abteilungen ein Mehrwert entsteht. Die dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF haben ein breites Wissen über aktuelle Trends und moderne technische Möglichkeiten wie Cloud-Computing, Big Data, etc. und setzten dieses Wissen gezielt bei der Entwicklung von neuen digitalen Lösungen und Geschäftsmodellen ein.

Als Projektleiter/in setzen die dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen den entwickelten Lösungsvorschlag um und  arbeiten dabei eng mit dem Kunden, dem Geschäftsbereich und der IT zusammen und sind für den Erfolg des Projekts massgebend verantwortlich.

Die HSO Wirtschafts- und Informatikschule vermittelt ihren Absolventinnen und Absolventen während des Lehrgangs dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF umfassende Kompetenzen im Themenfeld der Digitalisierung und bereitet sie optimal auf die Zukunft vor!

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.