Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Master of Advanced Studies (MAS) in nachhaltigem Bauen der Fachhochschule Graubünden FHGR

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

MAS in Nachhaltigem Bauen

FHGR

Überblick

Logo der Fachhochschule Graubünden FHGR

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

3 Jahre Teilzeit

Dauer

Chur

Standorte

60 ECTS

Punkte

CHF 28'000

Kosten

Deutsch

Sprache

Oktober

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1963

Gründungsjahr

1700

Studierende

Voraussetzungen

Wenn Sie über einen Hochschulabschluss verfügen und einschlägige zweijährige Berufserfahrung nachweisen können, sind Sie zum MAS in nachhaltigem Bauen zugelassen.

Über den Lehrgang

Mit dem MAS in nachhaltigem Bauen bilden Sie sich berufsbegleitend zu  den Themen Energie und Nachhaltigkeit im Bauwesen weiter. Der  Weiterbildungsmaster wird in Kooperation von fünf Fachhochschulen  angeboten, wobei die Kernkompetenzen jeder Hochschule genutzt werden  können. Mit dem Grundlagenmodul und einer persönlichen Auswahl von vier  weiteren Modulen stellen Sie Ihr eigenes Studium zusammen. 

Weitere Infos

1

Inhalt

Nach erfolgreichem Abschluss des obligatorischen Grundlagenmoduls «CAS Nachhaltiges Bauen» besuchen Sie vier weitere CAS-Module, welche Sie aus dem Angebot der fünf Partnerhochschulen auswählen. Mit der Masterarbeit schliessen Sie den MAS in nachhaltigem Bauen ab.

Es ist möglich, den MAS mit einer Vertiefung abzuschliessen. Zur Auswahl stehen die Vertiefungsrichtungen:

  • Architektur
  • Energie & Technik
  • Prozess & Management

Um in einer bestimmten Vertiefungsrichtung abzuschliessen, müssen Sie zwei der nötigen vier CAS-Module in der entsprechenden Kategorie absolvieren. Welches Modul welcher Kategorie angehört, erfahren Sie auf der Website von EN Bau.


2

Zielgruppe

Der MAS in nachhaltigem Bauen spricht Bauplanerinnen und Bauplaner, Entscheidungstragende und Gebäudebetreibender an. Diesen Akteurinnen und Akteuren am Bau kommt die Aufgabe zu, unterschiedliche – zum Teil widersprüchliche – Forderungen zu gewichten, abzuwägen und für das Bauprojekt eine optimale Lösung zu finden. Bei ihnen laufen beim Bauen die Fäden zusammen: Sie müssen ein komplexes System von Ansprüchen, Vorschriften, Kosten und Terminen überschauen und kontrollieren, um das anvisierte Ziel letztlich zu erreichen.


Der modulare Aufbau des Studiengangs berücksichtigt die unterschiedlichen Vorbildungen der Teilnehmenden.