Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Senior Financial Consultant

HWZ

Überblick

Logo der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Semester (15 Unterrichtstage, E-Learning 97 Lektionen)

Dauer

Zürich

Standorte

15 ECTS

Punkte

9'500 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Februar

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

po' di più Bistro Sihlhof

Fachhochschule

Schultyp

1986

Gründungsjahr

2500

Studierende

Voraussetzungen

  • Bachelor oder Master oder gleichwertiger Hochschulabschluss oder eidg. anerkannter Abschluss der tertiären Bildungsstufe, mind. 3 Jahre Berufspraxis in der Kundenberatung im Finanzbereich 

Über den Lehrgang

Die Generation 50plus sieht sich mit ganz unterschiedlichen Lebenssituationen konfrontiert. Stichworte sind: PatchworkFamilie, Früh- oder Spätpensionierung, Unternehmensnachfolge, Immobilien im In- und Ausland, Wohnsitzverlagerung ins Ausland etc. Der Unterschied zu früheren Generationen ist insbesondere durch folgende Merkmale charakterisiert:

  • Ansparen grosser Vermögen und Vererbung an Nachfolgegenerationen
  • Privatleben durch Lebensabschnitte geprägt (Konkubinat, Heirat, Scheidung etc.)
  • Höheres Bildungsniveau und höhere Erwartungen an die Beratungskompetenz

Es sind die «Babyboomers», die heute und in den nächsten 20 Jahren in den Ruhestand gehen und Nachfolgeregelungen benötigen. Gefragt sind deshalb Beraterinnen und Berater, die mit vernetzten Finanzfragen vertraut sind und ihre Kunden in dieser wichtigen Lebensphase mit hoher Fach- und Sozialkompetenz begleiten können.

Sie profitieren von einem auf die aktuellen Markt- und Kundenbedürfnisse ausgerichteten Weiterbildungskonzept und arbeiten mit ausgewiesenen Experten zusammen, die grosse, fachkundige Beratungskompetenz mitbringen.

Das Wissen um die vielfältigen finanziellen Fragestellungen eröffnet Finanzberaterinnen und Finanzberatern interessante Chancen, die attraktive Kundengruppe für sich zu gewinnen. Reiner Produkteverkauf und umsatzabhängige Entschädigungsmodelle gehören zunehmend der Vergangenheit an.

Der CAS Senior Financial Consultant richtet sich explizit an Finanzberaterinnen und Finanzberater, die Privatkunden im Alterssegment 50plus beraten und begleiten.