Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der ibW Höhere Fachschule Südostschweiz ibW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Techniker/-in Bauplanung HF Innenarchitektur

ibW

Überblick

Logo der ibW Höhere Fachschule Südostschweiz ibW

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

7 Semester

Dauer

Maienfeld

Standorte

2'400 / 2'900 CHF pro Semester

Kosten

Deutsch

Sprache

16.08.2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Um in den Studiengang dipl. Techniker/-in Bauplanung HF Innenarchitektur aufgenommen zu werden, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Berufsabschluss (eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) eines einschlägigen Berufsabschlusses wie Zeichner/-in EFZ Architektur oder Innenarchitektur (Hochbau-, oder Innenausbauzeichner) sowie das Bestehen des Zulassungsverfahrens
  • Berufsabschluss mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis eines nicht einschlägigen Berufes mit mindestens dreijähriger Grundbildung
  • das Bestehen des Zulassungsverfahrens und der erfolgreiche Abschluss des Bauvorkurses

Über den Lehrgang

Innenarchitekt/-innen sind gefragte Fachleute in einem kreativen und designorientierten Umfeld: Teilnehmende des berufsbegleitenden Lehrgangs dipl. Techniker/-in Bauplanung, HF Innenarchitektur absolvieren eine praxisbezogene Weiterbildung mit den Schwerpunkten Gestaltung und Technik. Neben theoretischen Grundlagen werden in Projektarbeiten praxisnahe innenarchitektonische Planungsaufgaben bearbeitet.


Tätigkeiten

Absolvierende dieses Lehrgangs arbeiten in einem Architektur- oder Innenarchitektur­büro, in einem Produktionsbetrieb mit Planungsabteilung oder im Firmen-/ Objekt­einrichtungsbereich. Innenarchitektinnen und Innenarchitekten entwerfen und planen Räume von Gebäuden, temporäre und mobile Räume, öffentliche und repräsentative Geschäftsräume, Gastro- und Hotelräume, Arbeitswelten und Räume im Freizeit- und Wohnbereich. Sie sind die Architekten für die Nahsinne, sie legen Wert auf Materialien, Proportionen, Formen, Farben, Licht und entwickeln bei Bedarf auch einzelne individuelle Objekte und Möbel.

Ihre technischen und gestalterischen Kenntnisse setzen Sie als kompetente, selbstständige Planer/-in an der Schnittstelle von Entwurf und Ausführung ein. Absolvierende können vernetzt denken und sehen technische, wirtschaftliche und mit der Tätigkeit verbundene ökologische Probleme in einem grösseren Zusammenhang. Die betriebswirtschaftliche Ausbildung ermöglicht Ihnen, unternehmerische Entscheide und Massnahmen zu treffen. Digitalisierung in der Planung – Die Planungsmethode BIM ist mit einer interdisziplinären Workshop-Woche ein Teil der Ausbildung zum/zur dipl. HF Innenarchitekt/-in.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.