Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS FH in Führungs- und Personalpsychologie

die Kalaidos Fachhochschule

Überblick

Logo der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Semester

Dauer

Zürich

Standorte

15 ECTS

Punkte

9'200 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

28. Februar

April

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Diverse Sporteinrichtungen in der Nähe

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung). 

Über den Lehrgang

CAS Führungs- und Personalpsychologie für Führungskräfte!

Führungskräfte haben die grosse Verantwortung, die richtigen Mitarbeitenden am richtigen Ort einzusetzen. Die Weiterbildung Führungspsychologie und Personalpsychologie vermittelt Ihnen die dafür nötigen psychologischen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Weiterbildung Personalpsychologie: Das psychologische Grundwissen als Vorteil nutzen!

In diesem schweizweit einzigartigen CAS behandeln Sie wichtige Aspekte der Führungs- und Personalpsychologie bezogen auf die Mitarbeitenden-Auswahl, die Beurteilung und die Diagnostik. Sie lernen neue Technologien und Methoden kennen, wobei die Analyse der Managementkompetenzen sowie deren wirkungsvoller Einsatz einer der Schwerpunkte ist. Aber auch Themen wie der Einbezug der Mitarbeitenden und die professionelle Führungskommunikation stehen im Fokus. So vermittelt Prof. Dr. Waldemar Pelz Ihnen fundierte Kenntnisse unter anderem im Bereich der Volition und der Transformalen Führung.

Ablauf des CAS Führungspsychologie und Personalpsychologie

Zwischen den Modulen sowie im abschliessenden Workshop erhalten Sie die Möglichkeit, das Gelernte anhand konkreter Beispiele anzuwenden und zu festigen. Die Inhalte der Weiterbildung in Personalpsychologie sollen sowohl Sie als auch Ihr Unternehmen und die Mitarbeitenden weiterbringen. Der CAS schliesst mit einer Transferarbeit ab, bei der Sie das erworbene Wissen optimal auf Ihre berufliche Praxis übertragen können.