Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

DAS FH in Digital Business Innovation – Fernstudium

die Kalaidos Fachhochschule

Überblick

Logo der Kalaidos Fachhochschule die Kalaidos Fachhochschule

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester

Dauer

30 ECTS

Punkte

12'200 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Jederzeit

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Diverse Sporteinrichtungen in der Nähe

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

3510

Studierende

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung). 

Über den Lehrgang

Digital Business, Big Data und Digital Innovation

Der DAS FH in Digital Business & Innovation im Fernstudium vermittelt Ihnen die notwendigen Fähigkeiten, um digitales Business in Unternehmen zu managen und zu implementieren. Sie erarbeiten und vertiefen Themen wie Digital Business, Big Data und Digital Innovation.

Zielgruppe des DAS FH in Digital Business & Innovation

Das Fernstudium ist zugeschnitten auf Teilnehmende, die im Bereich Digital Business & Innovation fundierte und grundlegende Erkenntnisse erwerben und dabei ebenso individuell wie flexibel studieren möchten. Dabei steht es Ihnen offen, das Studium innerhalb der folgenden Monate zu einem Master zu erweitern.

Flexibles Fernstudium – Sie wählen die Studienzeiten

  • Zeitlich flexible Weiterbildung an einer Hochschule mit anerkanntem Hochschul-Abschlusstitel
  • Ansprechpartner ausserhalb der Bürozeiten mit dem Service einer privaten Fachhochschule
  • Keine Präsenz (Leistungsnachweise sind nicht präsenzpflichtig)