Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der kv pro kv pro

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Versicherungsfachleute mit eidg. Fachausweis

kv pro

Überblick

Logo der kv pro kv pro

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

Modulabhängig

Dauer

Basel, Liestal, Münchenstein

Standorte

siehe Webseite

Kosten

Deutsch

Sprache

März

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme bei kv pro:

  • abgeschlossene Berufsausbildung EFZ
  • mind. 3 Jahre Berufspraxis im Versicherungsbereich von Vorteil

Bitte klären Sie zusätzlich ab, ob Sie auch die Zulassungsbedingungen für die eidgenössische Berufsprüfung erfüllen.

Externer Prüfungsträger:

Preise, Prüfungsreglement, Zulassungsbedingungen, Anmeldeverfahren und Gebühren sind unter www.vbv.ch einzusehen.

Über den Lehrgang

Als Fachkräfte in der Versicherungswirtschaft beschäftigen Sie sich vertieft mit komplexen Sachverhalten im Versicherungswesen. Die Weiterbildung bereitet Sie optimal auf die eidgenössische Berufsprüfung Versicherungsfachleute mit eidg. FA vor. Der Lehrgang wird in Kooperation mit dem Berufsbildungsverband der Versicherungswirtschaft VBV durchgeführt.

Weitere Infos

1

Aufbau der Ausbildung

Fächer:

  • Prozessmodule (1 Modul muss gewählt werden)
    • Schaden- und Leistungsfallbearbeitung, Dienstleistungsmanagement
    • Vertrieb und Support
  • Wahlmodule (3 Module müssen abgeschlossen werden)
    • Sachversicherung
    • Vermögensversicherung
    • Einzellebensversicherung
    • Technische Versicherung
    • Kollektivlebensversicherung (obligatorisch/überobligatorisch)
    • Unfallversicherung (obligatorisch/überobligatorisch
  • Obligatorische Module
    • Persönliches Management
    • Versicherungswirtschaft
    • Versicherungsrecht
    • Versicherungsmarketing)
2

Abschluss

Nach erfolgreicher Absolvierung der Weiterbildung und der eidgenössischen Prüfungen erhalten Sie die Abschlüsse:

  • Interner Abschluss: Zertifikat Fachfrau/Fachmann Versicherungen kv pro
  • Externer Abschluss: Fachfrau/Fachmann Versicherungen mit eidg. Fachausweis

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.