Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Sprachaufenthalt Französisch für Erwachsene der Linguista Linguista

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Sprachaufenthalt Französisch für Erwachsene

Linguista

Überblick

Logo der Linguista Linguista

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

ab 1 Woche

Dauer

ab CHF 1’000

Kosten

Französisch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Verpflegung & Unterkünfte je nach lokaler Sprachschule

Sportmöglichkeit

Sport- & Freizeitaktivitäten je nach lokaler Sprachschule

Sprachschulen & -agenturen

Schultyp

Über das Angebot

Beim Sprachaufenthalt Französisch für Erwachsene lernen Sie bei Ihrem Französischkurs die Sprache der Liebe, der Gourmets und der Diplomaten. Sie ist die wohl am häufigsten gelernte Zweitsprache. Französisch wird rund um den Globus gesprochen und ist die Amtssprache zahlreicher internationaler Organisationen, wie beispielsweise der UNO, der FIFA, der UEFA oder der WTO. Ein Besuch bei einer Französisch Sprachschule ist daher nicht nur für Ihre persönliche und sprachliche Weiterentwicklung, sondern auch für Ihre Karriere von grossem Nutzen.

Länderwahl:

  • Frankreich
  • Schweiz
  • Kanada
  • Guadeloupe
  • La Réunion
  • Tahiti

Weitere Infos

1

Französisch lernen weltweit - wohin soll es gehen?

Französisch lernen weltweit ist einfach, denn die Weltsprache wird von über 200 Millionen Menschen in mehr als 50 Ländern und auf rund 5 Kontinenten gesprochen. Die Schweiz, Frankreich, Québec, Guadeloupe oder Tahiti sind nur einige der beliebtesten Ziele für eine Französisch Sprachreise. Die Sprache zu lernen und bestehende Fähigkeiten zu verbessern, eignet sich daher perfekt, um die Welt zu bereisen und ein Land Ihrer Wahl kennenzulernen - ob nah oder fern, ob mit kurzer Zugfahrt oder Langzeitflug.

2

Kurse Französisch - 5 Gründe für eine Sprachreise

  • Lernen Sie eine wichtige Amtssprache, die in über 50 Ländern weltweit gesprochen
  • Bei Kursen für Französisch treffen Sie Menschen aus aller Welt
  • Reisen Sie und lernen Sie gleichzeitig Französisch
  • Verbessern Sie Ihre Karrierechancen mit Französischkenntnissen
  • Entwickeln Sie sich persönlich und sprachlich weiter
3

Individuelle Reiseziele für Ihren Französischkurs

Da Französischkurse weltweit möglich sind, haben Sie die Qual der Wahl. Viele spannende Sprachreiseziele in Frankreich oder der Schweiz sind bequem mit dem Zug und in kürzester Zeit erreichbar. Montreux und Lausanne sind nur wenige Stunden entfernt und eignen sich für eine kurze Reise. Im Süden Frankreichs, an der sonnigen Côte d’Azur locken unter anderem Nizza, Marseille und Montpellier mit ihrem französischen Charme. Wenn Sie aber an einem Kurs unter Palmen interessiert sind, dann lassen Sie den karibischen und paradiesischen Traum wahr werden. Unsere Sprachschulen in Tahiti oder Guadeloupe sind ihre vergleichsweise lange Anreise definitiv wert. Hier können Sie sich an neuen Wassersportarten versuchen oder atemberaubende Landschaften erkunden und auch die endlosen Weiten Kanadas haben ihren Reiz für einen Aufenthalt.

4

Französisch Aufenthalt 2 Wochen oder mehr?

Eine Frage, die sich immer wieder stellt - wie lange sollte mein Französisch Aufenthalt eigentlich dauern? 2 Wochen oder lieber mehr? Grundsätzlich gilt, je länger Sie Zeit in einem französischsprachigen Land verbringen, umso besser und fliessender werden Sie lernen Französisch zu sprechen. Beruf oder Studium können dabei aber manchmal einen Strich durch die Rechnung machen und vielleicht reichen die Ferien nicht aus, einen längeren Aufenthalt zu planen. In dem Fall sind 2 Wochen eine gute Basis, um die Französischkenntnisse wieder aufzufrischen und sich eine kleine lehrreiche Auszeit zu gönnen.

5

Welches Land ist das beste für einen Französischkurs?

Viele Menschen denken bei einem Französischkurs im Ausland sofort an Frankreich. Und obwohl Frankreich ein ausgezeichnetes Reiseziel für einen Französischkurs ist, wird häufig vergessen, dass es noch zahlreiche andere Länder gibt in welchen Französisch die offizielle Landessprache ist. Ist die Zeit und/oder das Budget eher beschränkt, so bietet sich beispielsweise ein Sprachkurs in der heimischen Schweiz an. Der kurze Anreiseweg sowie die typisch schweizerischen hohen Qualitätsstandards sprechen dafür. Auf der anderen Seite locken im Ausland exotische Reiseziele wie La Réunion, Tahiti, Guadeloupe oder Martinique. Diese Reiseziele lassen sich ideal mit Ferien verbinden und versprechen neben viel Exklusivität auch wunderschöne Strände und einzigartige Landschaften. Ein nicht weniger schönes, dafür aber wohl kälteres Reiseziel wäre auch noch Kanada. In der französischsprachigen Provinz Québec im Osten Kanadas gilt Französisch als die offizielle Landessprache. Outdoor Enthusiasten werden sich hier schnell wohl fühlen und die europäisch angehauchten Städte vermitteln ein bekanntes Bild. Aber Achtung: Besonders in Kanada unterscheidet sich der Akzent stark von jenem welchen wir in Europa gewohnt sind. Falls Sie sich nicht entscheiden können welches Land am besten für Ihren persönlichen Französischkurs eignet, lassen Sie sich kostenlos von uns beraten. Gemeinsam finden wir das perfekte Reiseziel für Ihre Bedürfnisse!

6

Französisch Intensivkurse für schnelle Fortschritte

Haben Sie wenig Zeit? Französisch Intensivkurse im Ausland eignen sich ideal, um die Sprache schnell und effizient zu lernen. Durch den Auslandsaufenthalt in Frankreich oder einem anderen französischsprachigen Land befinden Sie sich dauerhaft im Kontakt mit der Sprache. Zusätzlich bieten Ihnen die Sprachschulen Intensivkurse, bei denen Sie von intensiven Lektionen profitieren und schnelle Lernfortschritte erzielen werden.

7

Tipps für Ihre Französisch Sprachreise

Eine Französisch Sprachreise öffnet Ihnen sowohl privat, als auch beruflich viele Türen und ermöglicht es Ihnen, die unterschiedlichsten Ecken der Welt zu bereisen. Tauchen Sie in neue Kulturen ein, unterhalten Sie sich mit Einheimischen, lassen Sie an paradiesischen Stränden die Seele baumeln und ergänzen Sie Ihr Fotoalbum mit einmaligen Erinnerungen.