Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Bachelor of Science in Business Administration FH der Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern PHW Bern

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Bachelor in Business Administration

PHW Bern

Überblick

Logo der Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern PHW Bern

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

8 Semester

Dauer

Bern

Standorte

180 ECTS

Punkte

37'500 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Mitte April und Mitte Oktober

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1995

Gründungsjahr

500

Studierende

Voraussetzungen

  • Eidg. anerkannte Berufsmaturität, Gymnasiale Maturität mit genügender Berufspraxis, eidg. anerkannter Fachausweis

Über den Studiengang

Das Studium zum «Bachelor of Science FH in Business Administration» ist eine betriebswirtschaftliche Generalistenausbildung gemäss den Richtlinien der Bologna-Deklaration. Sie ist national und international anerkannt und erlaubt eine hohe Kompatibilität sowie Vergleichbarkeit zwischen den Abschlüssen. Der BWL-Studium bildet die erste Stufe Ihrer akademischen Ausbildung und bereitet Sie darauf vor, höhere Führungsaufgaben oder eine Fachverantwortung zu übernehmen.


Während des Studiums lernen Sie alle Bereiche der Betriebswirtschaft und der Unternehmensführung kennen. Sie erhalten von der PHW Bern vom ersten Studientag an Wissen, das Sie direkt in der Unternehmung anwenden können. Sie als Studierende sollen in der Selbstständigkeit des Denkens gefördert sowie zu einer eigenständigen Weiterentwicklung der erworbenen Erkenntnisse aufgefordert werden. Dies bedeutet, dass im Unterricht nicht nur das ökonomisch Richtige, sondern auch die individuellen Wertmassstäbe als Entscheidungsgrundlagen entwickelt werden.


Das Bachelorstudium richtet sich in erster Linie an berufstätige Personen mit Berufsmatura, gymnasialer Matur oder einem eidgenössischem Fachausweis. Das Studium wird in 8 Semestern mit mind. 180 ECTS abgeschlossen und ist in die drei Blöcke «Basis-Module», «Minor» und «Major» gegliedert. Zusätzlich besuchen Sie spannende Beratungs- und Forschungs-Module sowie einzelne Marktplatz-Module Ihrer Wahl.

Auszeichnungen

Durchschnittsnote über 4.5

Weiterempfehlungsrate über 95%