Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der procure.ch – Fachverband für Einkauf und Supply Management procure.ch

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Aussenhandelsfachfrau / Aussenhandelsfachmann mit eidg. Fachausweis

procure.ch

Überblick

Logo der procure.ch – Fachverband für Einkauf und Supply Management procure.ch

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 - 12 Monate

Dauer

Bern, Zürich, Rorschach

Standorte

12'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

23. Oktober 2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Zur Prüfung zugelassen wird, wer...

  • … ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, ein Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule, ein Maturitätszeugnis (alle Typen) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzen und...
  • … zwei Jahre Berufserfahrung im Aussenhandel vorweisen kann

Über den Lehrgang

Aussenhandelsfachleute mit eidg. Fachausweis arbeiten in international tätigen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Abteilungen wie Sales, Verkaufsinnendienst, Order Processing, Traffic, Einkauf oder Auftragsabwicklung an der operativen Abwicklung von Export-, Import- und Crosstradegeschäften. Gerade in KMU werden Aussenhandelsfachleute auch in abteilungs- und prozessübergreifenden Schnittstellenfunktionen als Anlaufstelle für alle Fragen rund um den Aussenhandel eingesetzt.

Zielgruppe

Sie arbeiten in

  • der Auftragsabwicklung eines international tätigen Unternehmens (Export, Import, Crosstrade)
  • einer international ausgerichteten Bank
  • einem international agierenden Speditions- oder Transportunternehmen oder
  • möchten in eine entsprechende Stelle einsteigen

Weitere Infos

1

Berufsbild

Aussenhandelsfachleute mit eidg. Fachausweis verfügen über umfassende Fachkompetenzen im Bereich der operativen Auftragsabwicklung im Aussenhandel. Sie steigern die Effizienz im internationalen Geschäft, realisieren Kosteneinsparungspotenziale und tragen aktiv zum Risikomanagemen des Unternehmens bei. Im Export und Crosstrade stellen sie sicher, dass ausländische Kunden ihre bestellten Güter und Dienstleistungen termingerecht und vertragskonform erhalten. Sie planen und organisieren weltweite Transporte mit allen Verkehrsträgern, bereiten die Zollabfertigung mit allen notwendigen Dokumenten vor und führen sie selbstständig durch. Im Import unterstützen sie die Einkäufer, überwachen Beschaffungsaufträge und sorgen dafür, dass die bestellten Güter wie mit dem Lieferanten vereinbart geliefert werden.

2

Ausbildungsziel

In der Weiterbildung «Aussenhandelsfachfrau/mann mit eidg. Fachausweis» lernen Sie die Auftragsabwicklung des internationalen Geschäfts (Export, Import, Crosstrade) in der gesamten Breite kennen, von «A» wie «Aussenhandelsfinanzierung» bis «Z» wie «Zollabwicklung». Aussenhandelsfachleute überblicken als Generalisten alle Aspekte des Auslandsgeschäfts und kennen die entsprechenden Zusammenhänge. Sie wickeln auch komplexe Aufträge effizient und vertragskonform ab, schätzen die Risiken im internationalen Geschäft ein und erkennen mögliches Kosteneinsparungspotential.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.