Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie SIB

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Steuer­berater/in NDS HF

SIB

Überblick

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester

Dauer

Zürich

Standorte

4'950 CHF pro Semester + Prüfungsgebühren

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Sie besitzen...

  • einen eidg. Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen, Treuhänder/in oder ein eidg. Diplom (Höhere Fachprüfung)
  • oder ein Diplom einer Höheren Fachschule für Wirtschaft

und

  • haben mind. 2 Jahre Erfahrung im Finanz-, Rechnungs- oder Treuhandwesen.

Über die Zulassung von Personen mit anderen Voraussetzungen entscheidet abschliessend die Studienleitung.

Über den Lehrgang

Die Weiterbildung zum/zur «dipl. Steuerberater/in NDS HF» ist ideal für Personen,

  • die fundierte Kompetenzen in Steuern nachweisen wollen.
  • die sich als Treuhänder/in oder als Finanzverantwortliche/r auf steuerrelevante Themen fokussieren wollen.

Unsere «dipl. Steuerberater/innen NDS HF» verfügen...

...nebst sicherem Wissen im Rechnungswesen und der Rechnungslegung auch über ausgezeichnete Kenntnisse im Steuerrecht. Sie sind in der Lage, den immer komplexer werdenden Anforderungen in Steuerfragen gerecht zu werden. 

Mit veb.ch entwickeltes modernes Konzept

Das Rechnungs- und Treuhandwesen wird mit zahlreichen komplexen steuerrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Zur umfassenden Beurteilung solcher Fragestellungen sowie zur Erarbeitung und Umsetzung von optimalen Lösungen sind vertiefte steuerrechtliche Kompetenzen unumgänglich.
Das SIB als Bildungspionier auf Stufe Höhere Fachschule (HF) hat daher in Zusammenarbeit mit veb.ch, dem grössten Schweizer Verband für Rechnungslegung, Controlling und Rechnungswesen, den Nachdiplomstudiengang «dipl. Steuerberater/in NDS HF» entwickelt. 

Berufsbild dipl. Steuerberater/in NDS HF

Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in den direkten und indirekten Steuern. Das Managen der direkten Bundessteuer und der Mehrwertsteuer gehören ebenso zu den Fachkompetenzen wie die Ausgestaltung der Staatssteuer, der Grundsteuer und der Erbschaftssteuer.
Ferner sind sie in der Lage, die Verrechnungssteuer und das Stempelgesetz richtig anzuwenden und daraus die steuerlichen Folgen zu eruieren. Im internationalen Steuerrecht sind ihnen die Rahmenbedingungen des OECD Musterabkommens und die Doppelbesteuerungsabkommen bekannt. Zudem kennen sie die Funktionsweise des automatischen Informationsaustausches, des Steueramtshilfegesetzes, des EU-Zinsbesteuerungsabkommens sowie des FATCA Abkommens.
Sie begleiten Unternehmen und Privatpersonen als unabhängige und kompetente Ratgeber bei allen steuerlichen Fragestellungen mit dem Ziel, deren Interessen zu vertreten. Ein wesentlicher Aspekt ist zudem die vorausschauende Beratung für die optimale Steuergestaltung und Unterstützung bei unternehmerischen Entscheiden. Ferner können sie bei Entscheidungen der Steuerverwaltungen kompetent vermitteln. 

Weiterbildung mit eidgenössischer Anerkennung

NDS HF werden durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) genehmigt bzw. anerkannt. Vor der Anerkennung werden die relevanten Organisationen der Arbeitswelt (in der Regel Standes- und Wirtschaftsverbände) um Stellungnahmen gebeten. Damit wird sichergestellt, dass NDS HF einem echten Bedürfnis in der Wirtschaft entsprechen. Davon profitieren die Absolventinnen und Absolventen dieser Nachdiplomstudien in hohem Masse.

Das SIB führt seit den 80er Jahren vom SBFI eidgenössisch anerkannte Lehrgänge auf Stufe HF und hat dadurch grosse Erfahrung in Anerkennungsverfahren. Unsere Absolventinnen und Absolventen des NDS «dipl. Steuerberater/in» dürfen daher damit rechnen, dass die definitive Anerkennung im Laufe des Jahres 2021 vorliegen wird. 

Nutzen:

Förderung breit angelegter Handlungskompetenz

In Ihrer Weiterbildung gewinnen Sie Fach-, Sozial- und Methodenkompetenzen ausgewogen und vernetzt, dadurch können Sie die Rolle als Steuerberater/in umfassend, effizient und kompetent wahrnehmen.  

Praxistransfer bereits während des Studiums

Praxisbezug leben heisst am SIB nicht nur die Vermittlung von steuerrechtlichen Theorien, sondern auch konkrete Erarbeitung von Lösungsszenarien für aktuelle Fragestellungen unter Einbezug aller relevanten Gesetze, Verordnungen, Gerichtsentscheide, etc.   

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.