Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der EHL Hotelfachschule Passugg EHL Hotelfachschule Passugg

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Hotelier/e-Gastronom/in HF-Diplom

EHL Hotelfachschule Passugg

Überblick

Logo der EHL Hotelfachschule Passugg EHL Hotelfachschule Passugg

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

4 Schulsemester und 2 bezahlte Praktikumssemester

Dauer

Passugg

Standorte

90 ECTS

Punkte

CHF 13000.- Studiengebühr plus Unterkunft und Mittagspauschale (CHF 9000.-)

Kosten

Deutsch, Englisch

Sprache

August oder Januar

Beginn des Studiengangs

Höhere Fachschule

Schultyp

1966

Gründungsjahr

320

Studierende

Voraussetzungen

Im Rahmen der Prüfung Ihrer Bewerbung für das Studium wird das Zulassungsteam folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Akademische Qualifikationen, einschliesslich Schulzeugnissen, Tests und Noten
  • Sprachkenntnisse
  • Persönlichkeit und Motivation

Über den Lehrgang

Das Hotel-Management Studium liefert Ihnen wertvolle, praxisnahe Erfahrung und globale Hospitality-Fähigkeiten, die Sie bei der Jobsuche von anderen unterscheiden. Das perfekte Studium, wenn Sie eigenständige Ideen entwickeln und mit Menschen arbeiten möchten sowie eine umfassende praxisorientierte Ausbildung mit anwendbarer Management-Theorie wünschen.

  • Werden Sie ein ausgewiesener Hospitality-Profi mit umfassendem Know-how
  • Studieren & arbeiten in Graubünden, der Tourismusregion Nr. 1 in der Schweiz
  • Leben & lernen in einer familiären Gemeinschaft und in einem Boutique-Hotel
  • Erlernen Sie Soft Skills und eine achtsame Herangehensweise an das Kundenerlebnis
  • Verschaffen Sie sich mit einem Jahr Berufserfahrung einen Karrierevorteil

Weitere Infos

1

Vertiefung Culinary Arts

Als Teil unseres HF-Diploms in Hotel & Restaurant Management vermittelt Ihnen die Vertiefung Culinary Arts die speziellen Kompetenzen, die Sie benötigen, um ein kulinarisches Unternehmen zu gründen oder zu leiten, das die neuesten Food-Trends aufgreift und die hohen Erwartungen des modernen Kunden erfüllt.

Darüber hinaus eignen Sie sich eine umfassende Basis an Kenntnissen im Gastgewerbe an, die Ihnen ein Leben lang ausgezeichnete Karrierechancen eröffnen werden. Die Vertiefung wird nach der dualen Lernmethode, die praktisches Lernen mit Managementtheorie kombiniert, durchgeführt und nimmt Sie mit auf eine Lernerfahrung mit einzigartigen Vorteilen für Ihre Karriere.

2

Vertiefung Spa & Wellness Management

Diese Vertiefung ist Teil unseres HF-Diploms in Hotel- und Restaurantmanagement und bereitet Sie darauf vor, Teams zu leiten und den täglichen Betrieb in einem medizinischen Spa oder Tages-Spa zu beaufsichtigen.

Die Studierenden erlernen mit einem einzigartigen Ansatz, der Soft Skills integriert und die sensorischen und emotionalen Faktoren der Spa- und Wellnessbranche in den Vordergrund stellt, Techniken des operativen Spa-Managements. Dabei werden der affektive (Gefühle und Emotionen) und der wissenschaftliche Ansatz kombiniert, um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen und zu übertreffen.

Sie werden lernen, sich selbst zu reflektieren, selbständig zu werden, Selbstvertrauen zu entwickeln sowie mehr Einfühlungsvermögen zu erlangen und Ihre Fachkenntnisse zu vertiefen. So werden Sie auf Ihre Rolle als Gastgeber/in und Gestalter/in der Bäderlandschaft vorbereitet.

Auszeichnungen

Weiterempfehlungsrate über 95%