Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Techniker HF, Telekommunikation (HFTK)

STFW

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

2 - 3 Jahre

Dauer

Winterthur

Standorte

max. 20'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Oktober

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1935

Gründungsjahr

5000

Studierende

Voraussetzungen

  • Fähigkeitsausweis als: Elektroinstallateur, Elektroplaner, Telematiker, Informatiker, Elektroniker,Multimedia-Elektroniker, Automatiker und weitere technische Berufe mit Informatik- oder Telematikanteilen in der Ausbildung.
  • Fähigkeisausweis eines anderen Berufes mit mind.dreijähriger Berufspraxis sowie einschlägiger Berufserfahrung.
  • Inhaber einer gymnasialen Maturität mit mehrjähriger Berufspraxis, idealerweise im Bereich der Telekommunikation oder Telematik
  • Ab dem vierten Semester muss eine einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestes 50% (20 Arbeitsstunden pro Woche) nachgewiesen werden

Über den Lehrgang

Techniker HF der Fachrichtung Telekommunikation planen und projektieren Netzwerke und Anlagen für die Sprach- und Datenübertragung. Sie stellen die Verfügbarkeit des Netzes sicher und analysieren bestehende Netzwerkarchitekturen. Der Lehrgang Dipl. Techniker HF Telekommunikation an der STFW legt den Schwerpunkt auf Server-infrastrukturen, Netzwerktechnik und IT Security, ein Berufsfeld mit steigender Bedeutung, in dem bereits heute Fachkräfte fehlen.