Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Universität Konstanz Uni Konstanz

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Bachelor in Finanzmathematik

Uni Konstanz

Überblick

Logo der Universität Konstanz Uni Konstanz

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

2 - 3 Jahre

Dauer

Konstanz

Standorte

180 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Universität

Schultyp

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine anerkannte gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung.

Nachweis Studienorientierung
An baden-württembergischen Hochschulen müssen Sie bei der Bewerbung um einen Studienplatz Ihre Studienorientierung nachweisen. Der baden-württembergische Orientierungstest ist das meistverwendete Orientierungsverfahren. Den Nachweis über die Teilnahme am Orientierungsverfahren müssen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen beifügen.

Über den Studiengang

Wie funktioniert der Aktienmarkt? Wie läuft der Handel mit Wertpapieren? Wie können Preise und Risiken moderner Finanzinstrumente (z. B. Optionen, Futures, Swaps) berechnet werden? Wie erfolgt eine konkrete Bewertung von Unternehmen?
In der Finanzmathematik geht es um die Modellierung und Analyse von Finanzmärkten und Finanzinstrumenten. Im Studium beschäftigen Sie sich  mit ökonomischen Entscheidungs- und Optimierungsproblemen, die sie mathematisch analysieren.
Sie studieren an zwei Fachbereichen: die mathematischen Grundlagen erlernen Sie am Fachbereich Mathematik und Statistik, die finanzwirtschaftlichen Themen erarbeiten Sie sich am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Diese interdisziplinäre Ausrichtung macht unseren Studiengang deutschlandweit einzigartig.