Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Universität Konstanz Uni Konstanz

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Sport Science

Uni Konstanz

Überblick

Logo der Universität Konstanz Uni Konstanz

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

2 - 3 Jahre

Dauer

Konstanz

Standorte

120 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Englisch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Universität

Schultyp

Voraussetzungen

  • Nachweis eines qualifizierten Abschlusses eines mindestens 3-jährigen Studiengangs an einer Hochschule oder einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie (Bachelor of Arts oder Bachelor of Science) im Fach Sportwissenschaft oder in eng angrenzenden Wissenschaftsdisziplinen mit eindeutigen Bezügen zur Sportwissenschaft
  • Nachweis über englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen

Über den Studiengang

Weiterführendes Studium, das einen ersten Hochschulabschluss voraussetzt.

Als grundständiges Studium wird an der Universität Konstanz der Bachelorstudiengang Sportwissenschaft angeboten.

Der viersemestrige Masterstudiengang Sport Science an der Universität Konstanz vermittelt Ihnen ein spezialisiertes Verständnis der Sportwissenschaften. Dabei stehen vor allem Trainings-, Bewegungs- und sportpsychologische Interventionen im Fokus. Der M.Sc. Sport Science bietet Ihnen ein vielseitiges inhaltliches Programm: Neben naturwissenschaftlichen Themen wie Medizin oder Kenntnissen der menschlichen Bewegungsmöglichkeiten bekommen Sie auch didaktische und methodologische Kenntnisse zur Anwendung in der Praxis vermittelt wie z.B. internationales Projektmanagement. Zur Spezialisierung haben Studierende die Möglichkeit sich auf einen der drei Schwerpunkte Training and Testing, Neuromechanics oder Biomechanics zu fokussieren. Als AbsolventIn des Masterstudiengangs steht Ihnen sowohl eine berufliche Zukunft in internationalen sportwissenschaftlichen Institutionen als auch der Anschluss einer Promotion offen. 

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.