Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Universität Liechtenstein UNILI

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Entrepreneurship und Management

UNILI

Überblick

Logo der Universität Liechtenstein UNILI

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

mindestens 4 Semester

Dauer

Vaduz

Standorte

120 ECTS

Punkte

Tuition fee: CHF 950,- (EU/EEA and Swiss citizens); CHF 1‘250,- (other citizens)

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

Zulassungen erfolgen laufend - finale Bewerbungsfristen sind 30. Juni (EU-/EWR- und Schweizer Staatsangehörige) 31. März (Drittstaaten)

Erste Woche im September / i.d.R. nur Donnerstag und Freitag

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Universität

Schultyp

Voraussetzungen

Du wirst zum Studium  zugelassen, wenn ein anerkannter Schulabschluss und die erforderlichen  Sprachkenntnisse nachgewiesen werden.

Zulassung

  • Bachelor- oder Diplomabschluss mit mindestens 180 ECTS, davon 60 ECTS in Wirtschaftswissenschaften;
  • Wenn  das Zeugnis des Bachelorstudiums zum Zeitpunkt der Antragseinreichung  noch nicht vorliegt, ist der aktuelle Leistungsnachweis für eine  vorläufige Zusage vorerst ausreichend;
  • Motivationsschreiben und allenfalls Bewerbungsgespräch;
  • Hinweis:  Absolventinnen und Absolventen anderer Fachrichtungen (insbesondere  MINT-Fächer) können entsprechend den Vorgaben der Zulassungsrichtlinien  zugelassen werden (Nachweis wirtschaftswissenschaftlicher Inhalte von  mind. 60 ECTS).


Sprachkenntnisse

  • Englischkenntnisse (Niveau B2);
  • Deutschkenntnisse (Niveau C1), sofern Deutsch nicht die Muttersprache ist.

Persönliche Voraussetzungen

  • Unternehmerisches Potenzial oder erste unternehmerische Erfahrung.
  • Überdurchschnittliches Engagement neben dem Präsenzunterricht.
  • Die  Bereitschaft, Erfahrungen aus der Wirtschaftspraxis mit den anderen  Studierenden zu teilen sowie gemeinsam innovative Projekte  durchzuführen.

Über den Studiengang

Du strebst eine Karriere als erfolgreicher Unternehmer an? 

Gründen und Unternehmertum kann man lernen. Doch noch wichtiger ist es, innovative Geschäftsideen zu identifizieren, zu evaluieren und schliesslich am Markt erfolgreich umzusetzen. Genau das bietet dir der Masterstudiengang Entrepreneurship und Management der Universität Liechtenstein.

Nicht umsonst hat unser Studiengang zum fünften  Mal in Folge einen Spitzenplatz in der aktuellen GUESSS-Studie eingenommen, die die unternehmerische Ausrichtung Studierender bewertet.

Also beste Voraussetzungen für dich und deine berufliche Zukunft!

Das Studium baut insbesondere auf zwei Bausteinen auf: einer intensiven  Grundlagenausbildung und anschliessender Vertiefungsmodule. 


Gründung, Wachstum & Wandel

Der Aufbau des Masterstudiengang Entrepreneurship und Management orientiert sich am Lebenszyklus eines Unternehmens und bildet die Phasen Gründung, Wachstum und Wandel in drei Semestern ab. Der modular strukturierte Studiengang  umfasst klassische Lehrveranstaltungen und Seminare, die das  theoretische Fundament schaffen, sowie Bausteine, in denen die vermittelten Inhalte in der Praxis angewandt werden.

Direkter Austausch mit Wirtschaftsvertretern

Aufgrund  des handlungsorientierten Charakters dieses Studiengangs lernst du auf  Basis deiner eigenen Erfahrungswerte, durch den direkten Austausch mit regionalen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Industrie sowie durch den Besuch von Unternehmen.


Weitere Infos

1

Warum Entrepreneurship an der Uni Liechtenstein studieren?

We develop entrepreneurs! Wir verstehen Entrepreneurship als Unternehmertum oder unternehmerisches Denken und Handeln. Im Kern geht es darum, innovative Geschäftsideen zu finden, zu entwickeln und schliesslich im Markt umzusetzen.

 

  • Kleine Gruppen
  • Internationale Studienreise an Top-Universität
  • Gelebte Gründerkultur im Start-up Lab
2

Gründung, Wachstum & Wandel

Der Aufbau des Masterstudiengangs Entrepreneurship orientiert sich am Prozess Gründung, Wachstum und Wandel einer Unternehmung. Neben der theoretischen Ausbildung, bieten wir Studierenden die Möglichkeit der praktischen Umsetzung von Geschäftsideen im Rahmen des Start-up-Lab. Kurse wie Start-Up Management, Innovation and Technology oder International Entrepreneurship vermitteln das nötige Wissen, um diese Ideen in wettbewerbsfähige Produkte zu wandeln.

3

Direkter Austausch mit Wirtschaftsvertretern

Ein starker Fokus der Wissensvermittlung im Studium liegt auf dem direkten Austausch mit Vertretern aus Wirtschaft und Industrie in der Region und darüber hinaus. Zusätzlich besuchen unsere Studierenden junge Unternehmen und Technologieparks, und erkunden neue Märkte auf internationalen Studienreisen. Unsere Absolventen besitzen mit ihrem Abschluss ein starkes Netzwerk und wertvolle soziale Kompetenzen. Eine gute Basis für die eigene Karriere!

4

Wirtschaftsregion Alpenrheintal

Das Fürstentum Liechtenstein und das Alpenrheintal zählen im europäischen Raum zu den innovativsten und attraktivsten Wirtschaftsregionen. Zahlreiche Mittelständler und Hidden Champions suchen nach geeignetem Nachwuchs für die Sicherung des Unternehmenserfolgs. Zusätzlich geniesst die Region Alpenrheintal-Bodensee eine äusserst hohe Lebensqualität bedingt durch Natur, Kultur und Gesellschaft. 
 

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.