Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Universität Luzern UNILU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Human Factors in Leadership

UNILU

Überblick

Logo der Universität Luzern UNILU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

ca. 4 Monate

Dauer

Luzern

Standorte

10 ECTS

Punkte

11'500 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Universität

Schultyp

Voraussetzungen

Zugelassen werden Führungskräfte mit Hochschulabschluss (Universität, Fachhochschule, Pädagogische Hochschule). Über die Zulassung von Kandidaten ohne Hochschulabschluss entscheidet der Vorstand des Weiterbildungsprogramms (sur dossier). Die notwendigen Sprachkenntnisse (eine Schweizer Landessprache nach Wahl und Englisch) sind für die erfolgreiche Absolvierung Voraussetzung.

Teilnehmenden mit militärischer Kaderausbildung (mit einer Qualifikation von mindestens «gut» im entsprechenden Ausbildungsdienst) sowie zivilen Teilnehmenden, welche die entsprechenden Kursblöcke des Transferangebots der MIKA bereits absolviert haben, werden die entsprechenden Blöcke als bereits absolviert angerechnet. Der bindende Entscheid für eine Anrechnung erfolgt durch den Vorstand bei der Studienzulassung. Im Falle der Qualifikation für eine solche Anrechnung reduzieren sich die Kosten des "CAS HF” folgendermassen:

  • Subalternoffiziere und zivile Teilnehmende, welche den entsprechenden Kursblock bereits absolviert haben: Kursblock “Interpersonelle Kommunikation”. Dieser entspricht drei Kalendertagen und CHF 1’500.
  • Einheitskommandanten und Stabsoffiziere Truppenkörper sowie zivile Teilnehmende, welche den entsprechenden Kursblock bereits absolviert haben: Kursblock “Führungskommunikation”. Dieser entspricht zusätzlichen drei Kalendertagen und CHF 1’500.

Über den Lehrgang

In anspruchsvollen Führungssituationen ist der Einbezug der involvierten Menschen ein entscheidender Faktor für den Erfolg. Eigene Mitarbeiter, vorgesetzte Stufen und externe Partner beeinflussen die eigenen Abläufe in entscheidendem Masse. Kenntnisse über menschliche Grenzen, aber auch Chancen und Fähigkeiten sowie Instrumente, geeignete Personen für die eigene Tätigkeit auszuwählen und zu fördern, sind wesentliche Kompetenzen einer modernen Führungsperson.

Der Lehrgang "CAS in Human Factors in Leadership" (CAS HF) thematisiert diese menschlichen Faktoren. Die Betrachtung bezieht Wahrnehmungsfehler und Selbstkenntnis, Unterschiede und Gemeinsamkeiten, Konflikte und gemeinsame Visionen, und auch Interkulturalität und Diversität mit ein. Damit werden von der Einzelperson bis hin zu gesamtgesellschaftlichen Betrachtungen verschiedene Analysestufen von menschlichen Faktoren thematisiert.

Der "CAS HF" kann als eigenständiger Lehrgang oder als Teil des "MAS in Effective Leadership" absolviert werden. Alle Lehrgänge des "MAS in Effective Leadership" stellen durch eine Partnerschaft mit der Höheren Kaderausbildung der Armee einerseits ein ideales Angebot für Milizoffiziere dar, andererseits werden allgemeingültige Inhalte der militärischen Führungsausbildung explizit auch Teilnehmenden ohne militärischen Hintergrund zugänglich gemacht.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.