Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Universität Luzern UNILU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

DAS Philosophie + Management

UNILU

Überblick

Logo der Universität Luzern UNILU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 2 Jahre

Dauer

Luzern

Standorte

30 ECTS

Punkte

29'400 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Universität

Schultyp

2000

Gründungsjahr

3000

Studierende

Voraussetzungen

Als universitärer Weiterbildungsstudiengang richtet sich Philosophie + Management in erster Linie an Personen mit einem Hochschulabschluss auf Masterstufe (M.A., M.Sc., lic.phil.) und einschlägiger Berufspraxis. Es können aber auch Personen mit gleichwertigen Qualifikationen sowie mit entsprechender Berufserfahrung zugelassen werden.

Reguläre Zulassung (CAS/DAS/MAS)

Die Zulassung zum Weiterbildungsstudiengang Philosophie + Management setzt grundsätzlich einen Hochschulabschluss (Universität, ETH, Fachhochschule, PH) und einschlägige Berufserfahrung voraus.

Zulassung „sur dossier“ (CAS/DAS)

Personen mit einem Bachelorabschluss und Berufserfahrung oder einer gleichwertigen Qualifikation können sich auf der Basis eines eingereichten Dossiers um einen Studienplatz bewerben. Der Entscheid liegt jeweils bei der Studienleitung (vorbehaltlich der Zustimmung durch die Zulassungsstelle der Universität Luzern).

Als gleichwertige Qualifikation gilt:

  • Berufsbildung Tertiärstufe (Höhere Fachprüfung, Höhere Fachschule)
  • Mindestens zwei Jahre Führungs- oder Projektleitungserfahrung

Über den Lehrgang

Macht. Strategie. Autonomie.

Interessieren Sie sich für diese Themen? Suchen Sie neue Perspektiven aufs Management?

Dann sind Sie bei uns richtig. Denn:

Reflexion macht souverän.

Der Weiterbildungsstudiengang richtet sich an Führungskräfte, die einen philosophischen, ganzheitlicheren Blickwinkel auf ihre anspruchsvolle Tätigkeit suchen. Der Studiengang ist in drei voneinander unabhängige Studienphasen mit je einem inhaltlichen Schwerpunkt unterteilt. Einstieg und Reihenfolge der Studienphase kann frei gewählt werden.  Es besteht die Möglichkeit, einzelne Kurse zu besuchen.

Der DAS-Studiengang (Diploma of Advanced Studies) dauert in der Regel ein bis eineinhalb Jahre und umfasst zwei Studienphasen mit Präsenzunterricht, Selbststudium, einer Qualifikationsarbeit sowie einer Abschlussarbeit. Dies ergibt Studienleistungen im Umfang von 30 ECTS-Punkten*. Die offizielle Abschlussbezeichnung lautet Diploma of Advanced Studies in Philosophy and Management der Universität Luzern. Die beiden inhaltlichen Schwerpunkte der beiden gewählten Studienphasen werden auf dem Diplom ausgewiesen.

Die Teilnehmenden profitieren beim Studiengang Philosophie + Management intellektuell wie persönlich. Damit können sie ihren Führungsaufgaben noch besser gerecht werden. Im Laufe des Studiengangs erfahren die Teilnehmenden, dass

  • sie präziser zu argumentieren wissen und auf diese Weise an Überzeugungskraft gewinnen
  • sie kritischer im Umgang mit (ungeprüften) Aussagen werden und auf diese Weise an Urteilskraft gewinnen
  • sie die gesellschaftlichen und politischen Anforderungen an Führungskräfte besser einordnen können und auf diese Weise ihnen besser begegnen können
  • sie zahlreiche philosophische Positionen kennenlernen und auf diese Weise zu neuen und inspirierenden Sichtweisen für ihren Führungsalltag kommen