Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Universität Zürich UZH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Populäre Kulturen

UZH

Überblick

Logo der Universität Zürich UZH

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 2 Jahre

Dauer

Zürich

Standorte

90 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Universität

Schultyp

1833

Gründungsjahr

25500

Studierende

Über den Studiengang

Gegenstand des Studiums der Populären Kulturen sind die kulturellen Dimensionen lebensweltlicher Daseinsgestaltung und im Alltag präsenter Literaturen und Medien. Interdisziplinär orientiert und am Schnittpunkt von Geistes- und Sozialwissenschaften angesiedelt, stützt es sich auf deren Theorien und arbeitet vorwiegend mit qualitativen Methoden. Das Studium befähigt zu kultur-, literatur- und medienanalytischem Arbeiten.  Es trägt zum Verstehen kultureller und gesellschaftlicher Phänomene bei, ermöglicht theoriegeleitete wissenschaftliche Auseinandersetzung und praxisorientierte Anwendung. Das Studium vermittelt Kompetenzen für Kulturvermittlung und -transfer. Bewährte Arbeitsfelder finden sich z.B.  in den Medien, im Verlags- und Bibliothekswesen, im Kulturaustausch und Kulturmanagement, in der Museumsarbeit und Ausstellungspraxis, in Schule, Erwachsenenbildung und Betriebskultur, aber auch in der Sozialberatung und im Asylwesen, weiter in Stadt- und Siedlungsplanung sowie im Tourismus.