Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Weiterbildung Zofingen Weiterbildung Zofingen

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis

Weiterbildung Zofingen

Überblick

Logo der Weiterbildung Zofingen Weiterbildung Zofingen

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 2 Jahre

Dauer

Zofingen

Standorte

CHF 7’900.- (50% subventioniert)

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer:

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 3 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist, oder
  • ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 5 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist.

Thematisch schafft der Lehrgang Höheres Wirtschaftsdiplom HWD für diesen Kurs eine solide Grundlage. Das Höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch eignet sich optimal als Zwischenabschluss für Studierende, welche sich in der Weiterbildung zum Technischen Kaufmann oder der Technischen Kauffrau befinden.

Vorbehalten bleibt die fristgerechte Überweisung der Prüfungsgebühr.

Über den Lehrgang

Diese Ausbildung wird von Firmen stark nachgefragt. Die Technische Kauffrau oder der Technische Kaufmann nimmt aufgrund ihres technisch-gewerblichen Hintergrunds und den erworbenen kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten einen Schritt hin zur Führungsfunktion. Die Weiterbildung ist das Sprungbrett für Positionen aller Kaderstufen. In KMUs übernehmen Sie mit dem Fachausweis eine zentrale Führungsrolle, in grösseren Firmen leiten Sie Organisationseinheiten.

Die Technische Kauffrau und der Technische Kaufmann sind ausgewiesene Fach- und Führungspersonen in der Koordination und Leitung von Teams und Projekten. Sie bearbeiten kaufmännische und unternehmerische Fragestellungen im technisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld. Generalistisch ausgebildet, bringen Technische Kaufleute ein fundiertes Verständnis für Unternehmen und Wirtschaft auf. Sie können Management-Entscheidungen nachvollziehen oder selber Entscheidungen treffen. Sie agieren in verschiedenen Rollen, die ein betriebswirtschaftliches Know-how bedingen und sind in kleineren, mittleren und grossen Unternehmen tätig.

Der Technische Kaufmann und die Technische Kauffrau nehmen aufgrund ihres technischen, handwerklichen oder gewerblichen Hintergrunds und den erworbenen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen eine Bindegliedfunktion zwischen Technik und Wirtschaft ein. Bei ihrer Führungsarbeit berücksichtigen sie gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge und beziehen rechtliche und finanzielle Aspekte mit ein. Sie sind für Mitarbeiterführung und Teamführung sowie für die Organisation des Qualitätsmanagements und der Sicherheit verantwortlich.

Typische Arbeitsgebiete vom Technischen Kaufmann oder der Technischen Kauffrau sind:

  • Technischer Verkauf und Marketing (z.B. Marktanalysen und Marktsegmentierungen, Marketing-Mix und Verkaufsförderung)
  • Supply Chain Management
  • Leitung von Projekten im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Führen von kleinen und mittleren Unternehmen

Deine Vorteile bei eduwo

Bester Preis

Buche über eduwo und profitiere von Rückerstattungen über 50% für deine Weiterbildung.

Vollständigkeit

Entdecke über 4‘500 Lehrgänge von 250 Schulen in der Schweiz auf unserer Plattform.

Icons/Ico-Swap-WhiteCreated with Sketch.

Direkter Vergleich

Vergleiche wichtige Kriterien von möglichen Lehrgängen direkt miteinander.

Spare Zeit

Finde dank Infomaterial-Bestellung, Vergleichs-Tool und kostenloser Beratung in Kürze deine passende Weiterbildung.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.

a