Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Höhere Fachschule Marketing (HFM) & HFMxtra

Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

Überblick

Logo der Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 Semester (Verkürzt 4 Semester)

Dauer

Baden AG

Standorte

CHF 1‘600.00 (pro Semester)

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

komplette Mensa

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Voraussetzungen HFM:

Zum Studium im 1. Studienjahr der Höheren Fachschule Marketing wird in der Regel zugelassen, wer folgende Kriterien erfüllt:

  • Abschluss einer beruflichen Grundbildung als Kaufmann/-frau EFZ oder Detailhandelsfachmann/-frau EFZ
  • oder Diplom einer SBFI-anerkannten Handelsmittelschule oder gymnasiale Maturität mit Schwerpunkt Wirtschaft
  • und 2 Jahre Berufspraxis in marketingnahen Arbeitsbereichen
  • oder Abschluss einer anderen 3-jährigen beruflichen Grundbildung
  • und 3 Jahre Berufspraxis in marketingnahen Arbeitsbereichen

Gerne beraten wir Sie individuell bzgl. Ihrer Zulassung. Wenden Sie sich gerne an unseren Rektor der Weiterbildung.

Voraussetzungen HFMxtra:

Die Absolvierenden dieser Lehrgänge können die HFM verkürzt als HFMxtra absolvieren:

  • Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Inhaber/innen eines Höheren Wirtschaftsdiploms (HWD) inkl. HWDplus
  • Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis
  • Direktionsassistenten/innen mit eidg. Fachausweis
  • Führungsfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Spezialisten/innen Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis

Über den Lehrgang

Die Höhere Fachschule Marketing (HFM) am zB. Zentrum Bildung ist Ihre praxisnahe Vertiefung im Marketing. Es ist die höchste interdisziplinäre Marketing-Weiterbildung der Schweiz, die Sie mit dem eidgenössisch anerkannten Diplom Marketing Manager*in HF abschliessen. Die HFM am zB. ist ein Marketingstudium, das Sie ohne Matura absolvieren können und die aktuell einzige anerkannte Höhere Fachschule für Marketing im Kanton Aargau. Ihr modularisierter Aufbau ermöglicht den hohen Bezug zur Praxis. Mit unserer HFMxtra können Marketing- und Verkaufsfachleute das Studium verkürzt absolvieren.

Die Ziele

Die Inhalte der HFM orientieren sich an dem, was der Arbeitsmarkt von Marketern heute erwartet und natürlich am Rahmenlehrplan. Unser erklärtes Ziel ist es immer, das Wissen im Studium so praxisnah wie möglich zu vermitteln. Nur so bereiten wir unsere Absolvierenden optimal vor, um Fach- oder Führungsverantwortung im Marketing- oder Verkaufsbereich übernehmen oder den Schritt in die Selbständigkeit machen zu können.

Für wen ist die HFM konzipiert?

Unsere Studierenden streben meist eine Führungsfunktion in Marketing oder Verkauf von KMU oder Konzernen an. Sie wollen sich auf der Karriereleiter gezielt weiterentwickeln oder auch ein eigenes Unternehmen gründen.

HFMxtra

Diese verkürzte Form der HFM wurde am zB. für alle entwickelt, die auf ihrem Weg zur Marketingexpertin bzw. zum Marketingexperten keine Zeit verlieren wollen, insbesondere für Marketing- und Verkaufsfachleute. 

Diese Weiterbildungszeit wird Ihnen bei uns für das Studium der HFM angerechnet. Das heisst, Sie können die Höhere Fachschule Marketing in vier statt in sechs Semestern – als HFMxtra – absolvieren; sogar, wenn der eidg. Abschluss der Lehrgänge Marketing- oder Verkaufsfachleute nicht geklappt hat.

Aber auch Absolventen der Lehrgänge Technische Kaufleute oder HWD (in Kombination mit HWDplus) sind berechtigt, unsere verkürzte Form der Höheren Fachschule Marketing zu besuchen.

Deine Vorteile bei eduwo

Bester Preis

Buche über eduwo und profitiere von Rückerstattungen über 50% für deine Weiterbildung.

Vollständigkeit

Entdecke über 4‘500 Lehrgänge von 250 Schulen in der Schweiz auf unserer Plattform.

Icons/Ico-Swap-WhiteCreated with Sketch.

Direkter Vergleich

Vergleiche wichtige Kriterien von möglichen Lehrgängen direkt miteinander.

Spare Zeit

Finde dank Infomaterial-Bestellung, Vergleichs-Tool und kostenloser Beratung in Kürze deine passende Weiterbildung.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Alicia Brückmann | Bildungs-Beraterin
Alica Brückmann | Bildungs-Beraterin

Kostenlose Weiterbildungsberatung

Uns ist es ein grosses Anliegen, dass du die Weiterbildung findest, die wirklich zu dir passt. Lass uns doch an einem virtuellen Kaffee (15 Minuten) über deine berufliche Zukunft, Weiterbildung, Karriere und deine aktuellen Herausforderungen sprechen. So können wir Weiterbildungsmöglichkeiten und Bildungsangebote zusammen anschauen, damit du dich für die ideale Weiterbildung entscheiden kannst. Sehr gerne nehme ich mir Zeit für dich!

a