Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis

Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

Überblick

Logo der Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester, ca. 270 Lektionen

Dauer

Baden AG

Standorte

8‘500.00 (inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfung)

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

komplette Mensa

Höhere Fachschule

Schultyp

1872

Gründungsjahr

2000

Studierende

Voraussetzungen

Für die Zulassung zur Prüfung

Voraussetzung für alle Fachrichtungen:

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ), eine gymnasiale Maturität, eine Fachmaturität, einen Fachmittelschulausweis oder einen gleichwertigen Abschluss
  • und den Ausweis über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung Personalassistent*innen oder einen gleichwertigen Abschluss

zusätzlich

für Fachrichtung A / Betriebliches HR Management:

  • 4 Jahre Berufspraxis, davon mind. 2 Jahre HR-Praxis

für Fachrichtung C / Private Personalvermittlung & -verleih:

  • 4 Jahre Berufspraxis, davon mind. 2 Jahre HR-Praxis, wovon mind. 1 Jahr in privater Personalvermittlung

Wir beraten Sie gerne bzgl. Ihrer definitiven Zulassung.

Über den Lehrgang

Gute Mitarbeitende zu finden und ihre Qualifikationen zu erkennen, zu bewahren und zu fördern ist eine Schlüsselfunktion in jedem Unternehmen.

Ein grundsätzliches Interesse an anderen Menschen, ausgeprägte Fähigkeiten bzgl. Kommunikation, unternehmerischem Denken und Know-how in Betriebswirtschaft und Schweizer Arbeitsrecht sind dazu wichtige Voraussetzungen.

Die Weiterbildung zur HR-Fachfrau bzw. zum HR-Fachmann am zB. Zentrum Bildung vermittelt Ihnen umfangreiches Wissen des modernen Personalwesens. Nach dem Abschluss werden Sie die Abteilung Human Resources als Experten*innen unterstützen oder leiten. 

Die Ziele

Weiterbildung zur HR-Fachfrau bzw. zum HR-Fachmann vermittelt Ihnen breites HR-Fachwissen und bereitet Sie effektiv auf die eidgenössische Berufsprüfung vor.

Sie erhalten detaillierte Einblicke in die Themen des Personalwesens von Betriebswirtschaft über HR-Prozesse bis zu Kommunikation und Arbeitsrecht. Sie vertiefen Ihr vorhandenes Wissen und lernen, es im Berufsalltag einzusetzen. Sie können sich entweder im betrieblichen HR Management oder in privater Personalvermittlung spezialisieren.

Für wen?

Unsere Studierenden des Lehrgangs HR-Fachleute arbeiten bereits im HR-Bereich und möchten Ihr Know-how mit einem Fachausweis belegen.

Die meisten von Ihnen streben eine Position mit mehr Verantwortung an oder wollen ihre Chancen am Arbeitsmarkt weiter verbessern.