Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Verkaufsfachleute eidg. Fachausweis

Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

Überblick

Logo der Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost Wirtschaftsschule KV Aargau Ost

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester, ca. 340 Lektionen

Dauer

Baden AG

Standorte

CHF 9‘600.00 (inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfung)

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

komplette Mensa

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Abschluss einer mind. 3-jährigen beruflichen Grundbildung, Fachmittelschul-Ausweis oder gymnasiale Maturität (bzw. Diplom einer staatlich anerkannten Handelsmittelschule)
  • und mind. 2 Jahre einschlägige Berufspraxis
  • oder Abschluss einer 2-jährigen beruflichen Grundbildung (EBA)
  • und mind. 3 Jahre einschlägige Berufspraxis

Die geforderte Berufspraxis muss zum Zeitpunkt der Zulassung gegeben sein.

Über den Lehrgang

Sie arbeiten bereits im Bereich Marketing, Kommunikation, PR oder Verkauf und haben erste Berufserfahrung gesammelt? Jetzt möchten Sie Ihre Karriere voranbringen? Dann ist die Weiterbildung für Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis am zB. Zentrum Bildung genau für Sie gemacht. In zwei Semestern bereitet Sie dieser Lehrgang direkt auf die eidgenössische Berufsprüfung vor.

Die Ziele

Verkaufsfachleute arbeiten in allen Branchen und sorgen von der Planung bis zur Realisierung von Verkaufsmassnahmen dafür, dass Unternehmensziele erreicht werden.

In dieser Weiterbildung wird Ihnen praxisnah die komplette Bandbreite des aktuellen Verkaufsfachwissens mitgegeben. Sie lernen unter anderem Verkaufskonzepte zu erstellen, sich um die Kundenbetreuung oder die Verkaufsprozesse zu kümmern oder auf Basis von Marktanalysen Angebote zu gestalten und vieles mehr.

Nachdem Sie diesen Lehrgang absolviert haben, sind Sie berechtigt, die verkürzte Form der Höheren Fachschule Marketing zu absolvieren – das ist die HFMxtra am zB. Zentrum Bildung.

Für wen?

Zukünftige Verkaufsfachleute arbeiten aktuell oder demnächst in unterschiedlichsten Branchen des Verkaufs oder auch des Marketing in Bereichen wie Direct oder Online Marketing, Public Relations oder Werbung. 

Sie möchten die Verkaufsleitung unterstützen oder selbständig einen Bereich wie zum Beispiel das Key Account Management, verantworten.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.