Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen
Sprache auswählen
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Sachbearbeiter/-in Personalwesen edupool.ch der WZR Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal WZR

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Sachbearbeiter/-in Personalwesen edupool.ch

WZR

Überblick

Logo der WZR Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal WZR

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

7 Monate

Dauer

Rorschach, Altstätten

Standorte

3'400 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Sachbearbeiter/in

Abschluss

Voraussetzungen

  • Interessentinnen und Interessenten bringen vorzugsweise eine kaufmännische oder vergleichbare Grundausbildung oder einige Jahre Berufserfahrung im administrativen Bereich mit. Erste Praxiserfahrung im Personalwesen ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.
  • Wichtig für den Ausbildungserfolg ist das persönliche Engagement der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer.

Weitere Anforderungen

  • Regelmässiger Besuch des Unterrichts
  • Erledigung von Hausaufgaben
  • Die bestandene Grundausbildung schafft zusammen mit Ihrer beruflichen Tätigkeit (im Minimum zwei Jahre) im Personalwesen gute Voraussetzungen, um später die Ausbildung zum/zur eidgenössischen HR-Fachmann / HR-Fachfrau zu absolvieren.

Über den Lehrgang

Sachbearbeiter/innen Personalwesen verfügen über theoretisches sowie anwendungsorientiertes Fachwissen zu Personaladministration und -planung, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, Gehaltswesen aber auch fundierte Gesprächs- und Sozialkompetenz. Mit dieser Weiterbildung, dem nächsten Schritt in Ihrer Human-Resources-Laufbahn, schaffen Sie optimale Voraussetzungen, um in einem dynamischen und betrieblichen Umfeld anspruchsvolle Schlüsselpositionen einzunehmen.

Weitere Infos

1

Ziele

Dieses individuelle und systematische Bildungskonzept liefert Ihnen sowohl fachliche als auch soziale Kompetenzen. Besetzen Sie als HR-Spezialist attraktive Positionen und ebnen Sie sich den Weg für eine weiterführende Ausbildung als HR-Fachfrau/-mann mit eidgenössischem Fachausweis.

  • Sie beschreiten den Weg in die selbständige Berufsausübung bzw. erhalten eine erste Berufsqualifikation. Oder Sie möchten nach einem längeren Unterbruch im Personalbereich ihr Wissen wieder auffrischen um eine Teilfunktion im Personalwesen zu übernehmen.
  • Sie erwerben theoretische und anwendungsorientierte Grundlagen für die gesamte Personalarbeit.
  • Sie erhalten die nötigen Vorkenntnisse für eine weiterführende Ausbildung im Personalwesen (zum Beispiel die Ausbildung HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis).
2

Zielgruppe

  • Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter im Personalwesen, welche theoretische und anwendungsorientierte Grundlagen für die gesamte Personalarbeit erwerben wollen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche in KMU Teilfunktionen im Personalwesen ausüben
  • Damen und Herren, die sich für eine künftige Tätigkeit im Personalwesen interessieren und eine erste Berufsqualifikation erwerben wollen
  • Interessentinnen und Interessenten, die sich solide Grundlagen aneignen wollen, und eine weitergehende Ausbildung im Personalwesen anstreben (zum Beispiel die Ausbildung HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis)
  • Interessierte die einen längeren Unterbruch im Personalbereich haben und wieder einsteigen möchten 


7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Alica Brückmann | Bildungs-Beraterin
Alica Brückmann Bildungs-Beraterin

Kostenlose Weiterbildungsberatung

Uns ist es ein grosses Anliegen, dass du die Weiterbildung findest, die wirklich zu dir passt. Lass uns doch an einem virtuellen Kaffee (15 Minuten) über deine berufliche Zukunft, Weiterbildung, Karriere und deine aktuellen Herausforderungen sprechen. So können wir Weiterbildungsmöglichkeiten und Bildungsangebote zusammen anschauen, damit du dich für die ideale Weiterbildung entscheiden kannst. Sehr gerne nehme ich mir Zeit für dich!