Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Customer-Centric Transformation

ZHAW

Überblick

Logo der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

12 Tage

Dauer

Winterthur

Standorte

12 ECTS

Punkte

8'200 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

ASVZ

Fachhochschule

Schultyp

2007

Gründungsjahr

12000

Studierende

Voraussetzungen

  • Zugelassen sind Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen oder Universitäten mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in Marketing oder angrenzenden Fachgebieten.
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss können aufgenommen werden, sofern sie über mindestens sechs Jahre der genannten Berufserfahrung und entsprechende Weiterbildungsausweise (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidgenössischem Fachausweis / Diplom) verfügen.
  • Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung nach einem Zulassungsgespräch.

Über den Lehrgang

Im CAS Customer-Centric Transformation entwickeln Sie ein Verständnis dafür, was Customer-Centric Transformation ist und was diese Transformation aus organisatorischer und strategischer Sicht für sie selbst, ihr Marketingteam und Ihre Unternehmung bedeutet. Absolventen dieses Moduls erkennen die Potenziale von Customer-Centric Transformation und deren Anwendungsgebiete in Organisationen. Sie werden dazu befähigt, Einsatzmöglichkeiten, Anwendungspotenziale und Mehrwerte Kundenzentrierter Transformationsmassnahmen zu identifizieren und diese umzusetzen.

Der CAS Customer-Centric Transformation kann einzeln oder als Teil des MAS Customer Relationship Management und des MAS Marketing Management absolviert werden. 

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte unterschiedlicher Funktionen im Marketing, die ihre Kompetenzen im Hinblick auf die Kundenzentrierte Transformation des Unternehmens erweitern möchten. Ebenso eignet er sich für Personen aus anderen Bereichen, die Schnittstellen zum Marketing aufweisen (z. B. Verkauf, Produktion, IT, Forschung & Entwicklung) sowie Personen aus Produktteams, die in Unternehmen abteilungsübergreifend tätig sind.