Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Digital Commerce

ZHAW

Überblick

Logo der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

18 Kurstage

Dauer

Winterthur

Standorte

12 ECTS

Punkte

8'200 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

ASVZ

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Zugelassen sind Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen oder Universitäten mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in Marketing oder angrenzenden Fachgebieten.
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss können aufgenommen werden, sofern sie über mindestens sechs Jahre der genannten Berufserfahrung und entsprechende Weiterbildungsausweise (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidgenössischem Fachausweis / Diplom) verfügen.
  • Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung nach einem Zulassungsgespräch.

Über den Lehrgang

Die Teilnehmenden erhalten eine sehr praxisorientierte, wissenschaftlich fundierte Fachausbildung im Bereich digitaler Verkauf und lernen einen Onlineshop zu konzeptionieren, analysieren und weiterzuentwickeln. Sie kriegen ein Update zu wichtigen Entwicklungen im E-Commerce und verbessern Benutzerfreundlichkeit, die Produktpräsentation, Bestell- bzw. Bezahlprozesse und verschiedene Dienstleistungen eines Onlineshops.

Der CAS richtet sich an Fach­ und Führungskräfte im Bereich Digital Commerce oder Digital Business. Das sind typischerweise Onlineshop, Plattform oder Category Manager, Produktmanager, Digital Marketing Manager und Mitarbeitende von Digital-Agenturen oder Beratungen.

Der CAS Digital Commerce kann einzeln oder als Teil des MAS Digital Marketing absolviert werden. 

Zielpublikum

Der CAS richtet sich vor allem an Personen aus folgenden Bereichen:

  • E-Commerce
  • Onlineshops
  • Mobile Shops
  • Digitale Marktplätze
  • Digitale Plattformen
  • Digital Marketing

Ziele

Die E-Commerce oder Onlineshop Manager:

  • kennen die Marktentwicklungen, Wachstumsfelder und Trends im Digital Commerce
  • können einen Onlineshop weiterentwickeln und digitalen Marketing- bzw. Verkaufskanäle analysieren, steuern und optimieren
  • verbessern die Benutzerfreundlichkeit, die Produktpräsentation, Bestell- und Bezahlprozesse sowie digitalen Services im Onlineshop

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.