Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Digital Sales & Marketing in B-to-B

ZHAW

Überblick

Logo der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

120 Lektionen

Dauer

Winterthur

Standorte

12 ECTS

Punkte

8'200 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

ASVZ

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Zugelassen sind Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen oder Universitäten mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in Marketing oder angrenzenden Fachgebieten.
  • Berufsleute ohne Hochschulabschluss können aufgenommen werden, sofern sie über mindestens sechs Jahre der genannten Berufserfahrung und entsprechende Weiterbildungsausweise (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidgenössischem Fachausweis / Diplom) verfügen.
  • Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung nach einem Zulassungsgespräch.

Über den Lehrgang

Endlich eine Weiterbildung nur für Mitarbeitende im B2B!

Die Kommunikation, das Marketing und der Vertrieb von B2B-Unternehmen bzw. Herstellern verändert sich aufgrund der Digitalisierung rasant. Holen Sie sich ein Update für die digitale Zukunft und Best Practices im B2B Omnichannel-Vertrieb, Marketing, Social Media und Analytics.

Dieser praxisorientierte Kurs orientiert sich ausschliesslich an den Bedürfnissen, Veränderungen und Herausforderungen, die sich aktuell in der Schweizer B2B-Landschaft stellen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen sind aufgrund der Technologie- und Marktentwicklungen gezwungen, ihre Geschäfts- und Vertriebsprozesse zu digitalisieren.

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen im schweizweit einzigartigen CAS mit Fokus Digital und B2B; Um die digitale Transformation erfolgreich zu gestalten, welche beim E-Procurement beginnt und beim Marketing, Verkauf und bei innovativer Distribution endet.

Der CAS Digital Sales & Marketing in B-to-B kann einzeln oder als Teil des MAS Digital Marketing absolviert werden. 

Zielpublikum

Zielgruppe des CAS sind alle Interessierte, welche in einem B2B-Unternehmen arbeiten (resp. es planen zu tun) und sich zur Digitalisierung im Bereich Kommunikation, Marketing und Vertrieb weiterbilden wollen.

Hauptzielgruppe sind Leiter, Manager und Fachspezialisten im B2B-Bereich

  • Kommunikation & Marketing
  • Vertrieb & Verkauf
  • Einkauf & Logistik
  • Produkte & Dienstleistungen
  • Onlineshop & Kundenportal
  • Website & Digital Marketing

Ziele

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs verfügen die Teilnehmenden über folgende Kompetenzen:

  • Sie nutzen im B2B Chancen aktueller Markt- und Technologie-Entwicklungen
  • Sie können die digitale Transformation und das Change Management im B2B aktiv gestalten
  • Sie analysieren und orchestrieren im Omnichannel-Management alle im B2B relevanten Vertriebskanäle
  • Sie können einen B2B Onlineshop konzeptionieren und weiterentwickeln
  • Sie verstehen und nutzen die wichtigen Kommunikation- und Marketinginstrumente des B2B
  • Sie bieten gezielt Dienstleistungen an, um die Geschäftskunden zu binden und zu entwickeln
  • Sie nutzen die Vertriebs-, Marketing- und Kundendaten als Entscheidungsgrundlage zur Entwicklung Ihres B2B-Geschäfts

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.