Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

International Executive MBA

ZHAW

Überblick

Logo der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

4 Semester

Dauer

Winterthur

Standorte

60 ECTS

Punkte

CHF 48'200

Kosten

Englisch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

ASVZ

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Der Zugang zum Studiengang setzt i.d.R. einen Hochschulabschluss voraus. Um durch die Klassenzusammensetzung den Lernerfolg möglichst zu fördern, wird für die Zulassung zusätzlich vorausgesetzt:

  • I.d.R. Hochschulabschluss;
  • Berufspraxis von mindestens fünf Jahren;
  • Nachweis genügender Englischkenntnisse, Niveau C1 (kann auch im Rahmen des Assessmentprozesses abgelegt werden);
  • Assessment (Interview plus allenfalls weitere Überprüfungen) durch die Studiengangleitung;
  • Empfehlungsschreiben des Arbeitgebers oder einer anderen kompetenten Auskunftsperson.

Über die Weiterbildung

Die Weiterbildung «International Executive MBA» an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften umfasst 60 ECTS, dauert 4 Semester und endet mit dem Abschluss «Executive Master of Business Administration ZFH». Der Lehrgang wird in Winterthur auf Englisch angeboten. Im englischsprachigen Raum (USA, Grossbritannien, Australien usw.) ist ein MBA (Master of Business Administration) ein berufsbegleitender Führungs- und Management-Lehrgang für jüngere Berufsleute ohne ökonomische Kenntnisse, welche eine Kaderposition anstreben. Ein EMBA (Executive Master of Business Administration) ist hingegen eine vertiefende berufsbegleitende Führungs- und Managementausbildung für Berufsleute, welche sich bereits in einer Kaderposition befinden.

Die steigende Dynamik der internationalen Märkte, der immer grösser werdende Einfluss unterschiedlicher Kontexte, Kulturen und Konsumentenbedürfnisse stellen grosse Anforderungen an das Kader von Unternehmen.

Der für diese Herausforderungen massgeschneiderte, englischsprachige Masterstudiengang International Executive MBA (IEMBA) bereitet Führungskräfte auf anspruchsvolle Aufgaben in einem globalisierten Umfeld vor. Die Schwerpunkte liegen auf den Themen Führungsmethodik, International Business und Wirtschaftsethik. Der IEMBA ist eine innovative, strategieorientierte und international ausgerichtete Führungsausbildung mit integrativen Elementen wie Action Learning, Studienreisen, einer Referenzfallstudie und einer teambasierten Simulationswoche.

Der Studiengang setzt im Minimum 5 Jahre  Arbeitserfahrung und erste Führungserfahrung voraus und legt als erstes  ein Fundament an fortgeschrittenem betriebswirtschaftlichem Grundwissen. Darauf aufbauend erarbeiten die Teilnehmenden vertiefte Kompetenzen in den Schwerpunktthemen Führung und Networking (Global Leadership and  Relationship Management), internationalen Geschäftsprozessen (International Business) und Wirtschaftsethik (Business Ethics and Corporate Responsibility). Die Führungsausbildung beinhaltet sowohl individuelle wie organisationale Führung auf Basis einer erprobten, praxisorientierten Führungsmethodik und geht auch auf interkulturelle Aspekte ein. Integrative Elemente unterstützen die praxisorientierte Stoffvermittlung.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.