Save up to CHF 800 when booking through eduwo. Only for a short time.

Select language
Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

for Comparison added

Hintergrundbild der BKW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Premium

BKW

Overview

11500

Number of employees in Switzerland

1898

Founding year

Energy industry

Branch

Employment, Apprenticeship, Side job, Traineeship, Traineeship, Working student

Job types

Gib deiner Karriere einen Boost und entdecke offene Stellen bei der BKW

BKW

More information

1

Gleiche Vergütung für gleichwertige Arbeit

Die BKW verfolgt eine marktgerechte und nachvollziehbare Lohnpolitik. Neben der Funktion bestimmen deine Kompetenzen und die relevante Erfahrung das individuelle Salär. Gleichberechtigung wird bei der BKW grossgeschrieben, daher gilt: gleiche Vergütung für gleichwertige Arbeit.

2

Moderne Arbeitsmodelle mit flexiblen Jahresarbeitszeiten

Mit unseren modernen Arbeitsmodellen kannst du Beruf, Freizeit und Familie gut vereinbaren.

·       Flexible Jahresarbeitszeit

Gestalte deinen Arbeitsalltag dank Jahresarbeitszeit flexibel. Die durchschnittliche Arbeitszeit beträgt 41 Stunden pro Woche (= 8.2 Stunden je Arbeitstag). Mehrarbeit kannst du mit Freizeit kompensieren.


·       Remote Working

Wo sinnvoll und durchführbar kannst du von Daheim oder unterwegs arbeiten. Dank Ausstattung mit Laptop und Work365 bleibst du ortsunabhängig in Kontakt mit deinem Team und Kunden und Kundinnen.


·       Ferienanspruch

Der Ferienanspruch pro Kalenderjahr beträgt je nach Altersjahr zwischen 25 und 30 Arbeitstagen.


·       Unbezahlter Urlaub

Nach Absprache mit deiner Führungskraft kannst du unbezahlten Urlaub beziehen.

3

Aus- und Weiterbildung und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden

Aus- und Weiterbildung

Die BKW unterstützt Mitarbeitende finanziell und/oder mittels Zeitgutschrift bei internen sowie externen Aus- und Weiterbildungen. 


Bewegungsangebot

Um die Gesundheit der Mitarbeitenden zu fördern, bietet die BKW verschiedene Bewegungsangebote (z.B. Yoga, Kraft-Circuit, Outdoor-Fitness etc.) sowie vergünstigte Abonnemente in Fitnesscentern an.

4

Sozialversicherungen

Die BKW führt eine eigene Pensionskasse. Diese ist eine autonome und überbetriebliche Vorsorgeeinrichtung des privaten Rechts. Der Vorsorgeplan beruht auf dem Beitragsprimat und die BKW bezahlt ca. 60% der gesamten Beiträge.

5

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Mutter- und Vaterschaftsurlaub

Mütter erhalten bei der Geburt ihres Kindes 16 Wochen Mutterschaftsurlaub mit Salärfortzahlung von 100 Prozent. Als Vater erhält man zehn bezahlte Arbeitstage Urlaub.



Kinderzulagen- und Familienzulagen

Neben den kantonalen Kinderzulagen erhält man bei uns zusätzlich zur gesetzlichen Kinderzulage eine Familienzulage von maximal 150 Franken pro Monat (abhängig vom Beschäftigungsgrad).


Kinder- und Angehörigenbetreuung

Wir unterstützen mit professioneller Beratung bei Fragen rund um die Betreuung von Kindern oder Angehörigen. Zudem bieten wir Kitaplätze an und beteiligen uns an den Kosten der Kinderbetreuung.

6

Weitere Benefits

Das Arbeiten bei der BKW bringt noch weitere attraktive Vorteile:

  • Kostenloses Halbtaxabonnement oder gleichwertige Reduktion auf das Generalabonnement 
  • Jährliche Beteiligung am Aktienkapital der BKW AG zu Vorzugsbedingungen Personalrestaurant mit vergünstigten Preisen
  • Vergünstigungen bei Drittfirmen (Bergbahnen, Versicherungen, Fachgeschäfte, Fitnesscentren etc.)
  • Du kannst einen Beitrag aus dem Personalfonds beantragen, wenn für dich erhebliche Kosten entstehen (z.B. Ausbildung der Kinder oder Krankheit), die du nicht aus eigenen Mitteln bezahlen kannst


Mehr Informationen findest du unter bkw.ch/jobs.

7 steps to your further education

firstTitleFurtherEducationStep

1. Deal with yourself

What are a talents,interests and goals?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Secure funding

Clarify how you want your finance further education.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Search for offers

Browse for suitable further education.