AHOI! Lernplätze in Sicht!

Interaktive Karte

Die Prüfungsphase rückt näher und näher – viele Studenten stehen vor der gleichen Frage: Wo lerne ich heute? Deshalb hat das Bildungsmagazin die Lernplatz-Karte kreiert.

Falls dir eine Stadt oder ein Ort fehlt, lass es uns wissen! Hinterlasse zuunterst auf der Seite einen Kommentar, damit wir die Karte ausbauen können!

Es ist bekannt, dass die Lernplätze begrenzt sind und häufig knappe Öffnungszeiten haben. Gerade während den Prüfungsphasen ist die Chance, einen leeren Platz zu finden, eher gering, es sei denn, man steht morgens eine Stunde lang an. Falls ihr euch fragt, wo ihr gute, ruhige und leere Plätze finden könnt, klickt auf unsere Karte. Die unten stehende Grafik zeigt Lernplätze in den grösseren Städten der Deutschschweiz, nämlich in Zürich, Winterthur, Bern, Basel und St. Gallen. Zoome auf deine Region, klicke auf die Markierungen und ein aufgehendes Fenster wird dir den Platz kurz beschrieben inklusive Adresse, Öffnungszeiten sowie Vor- und Nachteile.

Wie du siehst, gibt es bereits eine Auswahl. Jedoch kann es mühsam sein, wenn in der Prüfungsphase viele Orte besetzt sind. Ein Tipp ist auch, dass du bei deiner alten Schule anfragst, ob du ein Zimmer am Wochenende zum Lernen brauchen kannst. Dies ist oft möglich, da die Gebäude nicht benutzt werden, ausser von einigen Lehrern. Auch kannst du, je nach Universität, in den Hörsälen lernen.

eduwo wünscht dir eine erfolgreiche Lernphase und anschliessend bestandene Prüfungen!

Es gibt tatsächlich Lernplätze in Zürich, für die man zahlen muss. Hush. offeriert Plätze, mit Steckdosen, einer Lampe und schnellem Internet – allerdings kostet der Spass drei Franken die Stunde! Das heisst, wenn man den ganzen Tag lernen geht, muss man für acht Stunden 24 Franken hinblättern – nicht angenehm für ein Studentenbudget. Allerdings könnte es die letzte Lösung sein, falls alle anderen Plätze wirklich schon besetzt sind. Und wo lernst du? Lass es uns wissen, schreibe in die Kommentarspalte oder eine E-Mail an info@bildungsmagazin.ch.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Nachricht

Dein Kommentar
Bitte gib deinen Namen an