Im Leben das zu tun, was einem Spass macht, ist eine der grössten Freuden, die man sich gönnen kann. Die Möglichkeit, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen, ist ein Weg, beruflichen Erfolg und persönliche Erfüllung zu erreichen. Gerade in der Schweiz bietet das Bildungssystem zahlreiche Chancen, um diesem Ziel näher zu kommen.

Weshalb du deine Leidenschaft zum Beruf machen solltest!

Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Indem man das tut, was einem wirklich am Herzen liegt, wird die tägliche Arbeit ganz einfach motivierender. Man kann seine Kreativität entfalten, sich persönlich weiterentwickeln und täglich Herausforderungen begegnen, die einen erfüllen. Das Gefühl, mit Begeisterung zur Arbeit zu gehen, macht einen grossen Unterschied im Leben.

Ohne Matura studieren

Visual FX Animation SAE Das SAE Institute bietet eine vielfältige Auswahl an spannenden Studienrichtungen, die es ermöglichen, die eigene Leidenschaft zum Beruf zu machen. Das Besondere dabei ist, dass man auch ohne Matura die Möglichkeit hat, an dieser renommierten Bildungseinrichtung zu studieren. Zum Abschluss erhält man entweder einen Bachelor, ein Diplom oder ein Zertifikat. Hier sind einige der spannenden Studienrichtungen, die das SAE Institute anbietet:

  1. Audio & Music Production: Tauche ein in die faszinierende Welt der Musikproduktion und lerne, wie man mitreissende MusikstĂĽcke erstellt und erfolgreich vermarktet.
  2. Film & Animation: Verwandle deine Ideen in beeindruckende Filme und Animationen und erwecke deine Geschichten zum Leben.
  3. Games & Programming: Gestalte und programmiere Games sowie Anwendungen, die nicht nur funktionieren, sondern auch Menschen begeistern.
  4. Marketing & Promotion: Fasziniere dein Publikum mit bewegendem Content, packender Berichterstattung und emotionalem Marketing.
  5. Web & Coding: Sei ein Teil der Zukunft, indem du die Webanwendungen, Games und Software von morgen gestaltest und programmierst.

Interessiert? Jetzt informieren!

Visual FX Animation SAE

Wenn du dich für die spannenden Angebote des SAE Institutes interessierst, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um weitere Informationen zu erhalten. Du kannst eine persönliche Beratung buchen, an einem kostenlosen Workshop teilnehmen oder dich für den Open Campus im September anmelden, um das SAE Institute und seine Studienrichtungen hautnah kennenzulernen. Lass deine Leidenschaft zum Beruf werden und gestalte damit deine berufliche Zukunft!

SAE Institute

Das SAE Institute ist die weltgrösste Bildungseinrichtung für die Fachbereiche Audio, Film, Web und Game. Das private Ausbildungsinstitut wurde 1976 gegründet und seine berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen erstrecken sich vom 6-monatigen Zertifikatskurs bis zum Masterstudiengang.
 
Die individuelle Kreativität kann durch den hohen Praxisanteil voll und ganz ausgelebt werden und gleichzeitig kann das technische Handwerk der Fachbereiche erlernt und vertieft werden. Das SAE Institute legt mehr Wert auf selbstmotivierte und talentierte Studierende als auf die Matura.
 
Durch eine globale Vernetzung ist es eine weltweit anerkannte Bildungsinstitution und ermöglicht es, auch im Ausland zu studieren. Diese einmalige Chance kann optimal als Berufseinstieg genutzt werden, da die Räumlichkeiten und das Equipment ebenso ausserschulische Projekte und die Erstellung eines eigenen Portfolios möglich machen.