Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs Master of Advanced Studies FHNW in Energie am BAU der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

MAS Energie am BAU

FHNW

Überblick

Logo der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

2 - 3 Jahre

Dauer

Olten

Standorte

60 ECTS

Punkte

32'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

laufend

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Die Weiterbildung ist für Bau- und Gebäudetechnikfachleute mit Bachelor-Abschluss und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung konzipiert.

Über den Lehrgang

Mit diesem Master-Studium zu erneuerbaren Energien und Energieeffizienz erlangen Sie Kompetenzen für die Baubranche von heute und morgen. Der module MAS kann berufsbegleitend absolviert werden und richtet sich insbesondere an Architekt/innen, Gebäudetechniker/innen oder Ingenieur/innen.

Die Baubranche ist im Wandel: Die Energiewende bringt neue kantonale und nationale Vorschriften mit sich, die neue Kompetenzen erfordert. Diese richten sich in erster Linie an Baufachleute der Diszipilinen Architektur, Ingenieurwesen und Gebäudetechnik. Von diesen werden umfassende Lösungen erwartet, die einen tiefen Energieverbrauch mit marktfähigen Kosten und hohem Komfort vereinen. Fachwissen ist in diesem Markt ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor.

Die berufsbegleitende Weiterbildung "MAS FHNW Energie am Bau" und der entsprechende Mastertitel vereint fünf inhaltlich diverse und aufeinander abgestimmte Certificate of Advanced Studies FHNW (CAS) rund um den Energieeinsatz bei Gebäuden und Infrastrukturen. Jeder dieser Zertifikatslehrgänge dauert drei Monate und entspricht 10 ECTS.

Weitere Infos

1

Ihre Benefits

Vier Merkmale prägen den Studiengang besonders:

  • Interdisziplinarität: Die Lehrinhalte sind so aufgebaut, dass Architekt/innen das nötige Ingenieurwissen und Ingenieur/innen das nötige Architekturwissen für energieeffizientes Bauen erwerben und so die Grundlage für kompetentes und rationelles Planen und Kommunizieren in Teams schaffen.
  • Hochschulniveau: Form und Inhalt des Stoffes richtet sich an Baufachleute mit einer Hochschulausbildung. Dieser Anspruch sichert die Kompetenz, um Energieeffizienz in komplexe und grosse Bauvorhaben erfolgreich umzusetzen.
  • FHNW-Qualität: Die sorgfältige Auswahl von Referent/innen, die hauptberuflich in ihrem Spezialgebiet arbeiten, stösst auf eine grosse Akzeptanz bei den Teilnehmenden. So lassen sich Wissen und Erfahrung kombinieren. Alle wichtigen Inhalte sind zudem im Skript verfügbar.
  • Berufsbegleitend: Alle Lehrgangsmodule sind berufsbegleitend angelegt. Ein CAS umfasst 16 Tage im Präsenzunterricht, der sich mit eigenen Studien und Recherchen ergänzen lässt.
2

Module

Der MAS FHNW Energie am Bau ist als Modulprogramm konzipiert und setzt sich aus folgenden Inhalten zusammen:


Wir empfehlen den Besuch der CAS in der aufgelisteten Reihenfolge. Der "CAS Energie am Bau" gilt als Basis und wird in allen folgenden CAS (ausser "CAS Management Skills") vorausgesetzt. Die vier CAS aus obiger Liste sind obligatorisch; das verbleibende Modul kann frei aus dem Angebot der FHNW (CAS Bauphysik, CAS Akustik) oder aus dem Angebot des Kooperationsprogrammes EN Bau gewählt werden (siehe auch Infobox unten).


Abschluss mit Master-Thesis: MAS FHNW Energie am Bau: Wer alle vier CAS mit einer Master-Thesis kombiniert, erlangt einen Mastertitel und den zertifizierten Abschluss "MAS FHNW Energie am Bau". Dieser wird von EnergieSchweiz unterstützt.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.