Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Aussenhandelsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

HKV Aarau

Überblick

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

42 Unterrichtstage (3 Semester)

Dauer

Aarau

Standorte

CHF 12'240.00 -> 50 % Rückerstattung

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

Voraussetzungen

Sie werden zugelassen, wenn Sie

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, ein Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule, ein Maturitätszeugnis (alle Typen) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzen und
  • zwei Jahre Berufserfahrung im Aussenhandel vorweisen können.

(Änderungen bleiben vorbehalten und liegen im Ermessen der Prüfungsträgerschaft)

Diese Kriterien müssen bei der Prüfungsanmeldung (in der Regel ca. 6 Monate vor der Prüfung) anhand von Diplomen, Zertifikaten und Arbeitszeugnissen belegt werden können. Falls Sie unsicher sind, ob Sie zur Prüfung zugelassen werden, helfen wir Ihnen gerne weiter!

Über den Lehrgang

Als Aussenhandelsfachmann/-frau arbeiten Sie in export– und importorientierten Unternehmen, im internationalen Handel, in international ausgerichteten Banken und in internationalen Speditions– und Logistikunternehmen.

Ausbildungsziel

In Ihrem zukünftigen Arbeitsalltag als Aussenhandelsfachmann oder Aussenhandelsfachfrau mit eidg. Fachausweis sind Sie in der Lage

  • Kundenwünsche in allen Bereichen des internationalen Geschäfts zu analysieren
  • Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten unter Berücksichtigung kultureller Eigenheiten zu führen
  • internationale Aufträge effizient, termin- und fachgerecht abzuwickeln
  • weltweite Gütertransporte mit allen Verkehrsträgern zu planen und zu organisieren
  • aufgrund Ihrer Kenntnisse der verschiedenen Ursprungsregeln und Handelshemmnisse die Zollabfertigung mit allen notwendigen Dokumenten vorzubereiten und durchzuführen,
  • die Risiken der internationalen Auftragsabwicklung abzuschätzen, zu vermindern und zu streuen
  • Möglichkeiten für Kosteneinsparungen zu erkennen und zu realisieren

Sie werden unter anderem in den Bereichen Export-/Importadministration, Verkauf/Einkauf, Shipping/Distributionslogistik/Versand/Spedition, Akkreditive/Dokumentarinkasso/Bankgarantien eingesetzt. 

Als Aussenhandelsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis analysieren Sie Kundenwünsche in allen Bereichen des internationalen Geschäfts. Sie verhandeln mit Kunden und Lieferanten unter Berücksichtigung kultureller Eigenheiten und wickeln internationale Aufträge effizient, termin- und fachgerecht ab. 

Aufgrund Ihrer vertieften Kenntnisse in den Bereichen Logistik, Handelshemmnisse und Ursprungsrecht gelingt es Ihnen, weltweite Gütertransporte mit allen Verkehrsträgern zu planen und zu organisieren sowie die Zollabfertigung mit allen notwendigen Dokumenten vorzubereiten und durchzuführen. 

Durch Ihr vernetztes Wissen sind Sie in der Lage, die Risiken der internationalen Auftragsabwicklung abzuschätzen, zu vermindern und zu streuen sowie Möglichkeiten für Kosteneinsparungen zu erkennen und zu realisieren.