Bis zu CHF 800.- Rückerstattung sichern bei einer Buchung über eduwo. Nur noch bis zum 17.1.2022.

Kategorien

Tools

Über Eduwo

Tell Werden

Weiteres

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

course

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Customer Psychology

HSLU

0

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

5 Monate

Dauer

Luzern

Standorte

15 ECTS

Punkte

CHF 8400. Für das gesamte MAS-Programm (3 CAS-Programme plus Diplomsemester) CHF 29700.

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

August 2022

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

10484

Studierende

Voraussetzungen

Mehrjährige Berufserfahrung in Marketing, Kommunikation, Vertrieb, Customer Insights, Customer Experience oder in einem angrenzenden Tätigkeitsbereich Hochschulabschluss (Universität oder Fachhochschule) «Sur dossier» für Personen ohne Hochschulabschluss. Voraussetzungen: Abschluss Höhere Fachschule/ Höhere Fachprüfung/ Berufsprüfung mindestens sechs Jahre relevante Berufserfahrung Mindestalter 28 Jahre Aufnahme-/Beratungsgespräch mit Studienleitung, Motivations-schreiben

Über den Studiengang

Das berufsbegleitende CAS-Programm behandelt drei Themenfelder: Kundenverhalten verstehen, analysieren und gestalten. Im ersten Block werden die psychologischen Grundlagen des Kundenverhaltens erarbeitet: wie denken die Kundinnen und Kunden? Was treibt sie an? Wie entscheiden sie? Was erleben Sie? Wie werden Sie beeinflusst? In zahlreichen Beispielen wird die psychologische Theorie mit der B2C- & B2B-Praxis verknüpft: Im zweiten Block geht es darum zu verstehen, wie das Verhalten von B2B- & B2C-Kunden/-innen analysiert werden kann: Sie lernen Kundenverhalten systematisch zu analysieren, indem Sie Insights-Studien, und Daten aus alternativen Quellen nutzen und differenziert betrachten können. Einfachere Befragungen Ihrer Kundinnen und Kunden können Sie selber durchführen. Es werden die Kompetenzen für die wirkungsvolle Gestaltung von Marketing und Kommunikationsmassnahmen vermittelt, basierend auf psychologischen Grundlagen und Customer Insights: Schliessen