Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Event-Management

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

6 Monate

Dauer

Luzern

Standorte

15 ECTS

Punkte

CHF 6'900.-

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

21. Januar 2021

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

10484

Studierende

Voraussetzungen

Abschluss einer Hochschule oder einer höheren Berufsbildung. "Sur Dossier"-Zulassungen sind in bestimmten Fällen nach Absprache mit der Kursleitung möglich. Anforderungen für "Sur Dossier": - mehrjährige Berufserfahrung in einem der für Event-Management relevanten Bereiche - mind. 28 Jahre alt (bei Diplomübergabe) - Beherrschen der Marketing-Grundlagen

Über den Lehrgang

Events werden in der Unternehmenskommunikation und zur Aktivierung von Zielgruppen immer wichtiger. Event-Management ist heute weit mehr als reine Veranstaltungsorganisation fundiertes Fachwissen, Kreativität und Projektmanagement sind gefragt. Im Programm der Hochschule Luzern lernen Sie die Grundlagen des Event-Marketings und verstehen die Einbettung von Events in die Unternehmensstrategie. Praxis- und Hochschuldozierende vermitteln Ihnen in vier Modulen eine Einführung in die zentralen Elemente der Eventkonzeption. Innerhalb von sechs Monaten erwerben Sie in vier Modulen eine vollwertige Ausbildung zum Event-Manager und erhalten im Erfahrungsaustausch zahlreiche Tipps und Tricks aus der Praxis.  Eignen Sie sich Experten-Know-how an von der Planung über die Durchführung bis zur Nachbereitung: - Event-Management im strategischen Kontext - Location, Event- und Medientechnik, Catering - Dramaturgie und Inszenierung - rechtliche Aspekte und Finanzen - Zeitaufwand und Kosten kalkulieren - geeignete Dienstleister auswählen - Tools und Arbeitshilfen kennen lernen - Event-Marketing (Sponsoring, PR etc.) Im Projektseminar wenden Sie das neu erworbene Wissen direkt für einen Beispiel-Event an und werden überdies in eventbezogenem Projektmanagement und Auftrittskompetenz trainiert. Nach dem Programmabschluss sind Sie in der Lage, kleinere und mittlere Events selbständig zu konzipieren und durchzuführen. Bei grösseren Events können Sie auch wichtige Rollen in der Koordination übernehmen.

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von KMU, Grosskonzernen, Tourismusorganisationen, Non-Profit-Organisationen, Kommunikationsagenturen, Gastronomie- und Hotelbetrieben, Incentive-Reiseveranstalter usw.