Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Soziale Sicherheit

HSLU

CAS Soziale Sicherheit

Überblick

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

8 Monate

Dauer

Luzern

Standorte

15 ECTS

Punkte

CHF 7'800.

Kosten

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Voraussetzungen

Zugelassen sind Studierende mit einem Tertiärabschluss (Fachhochschule, Universität, ETH, Höhere Fachschule, eidg. Berufsprüfung, eidg. Höhere Fachprüfung). Interessierte ohne Tertiärabschluss können über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.

Über den Lehrgang

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Das CAS-Programm richtet sich an Fachpersonen der Sozialen Arbeit in sozialen Diensten, Berufsbeistandschaften und Beratungsstellen, die sich im Bereich der Sozialen Sicherheit gezielt vertieftes Handlungswissen aufbauen wollen. Angesprochen sind auch Fachpersonen aus Sozial- und Privatversicherungen sowie von Leistungserbringern medizinischer Rehabilitation oder beruflicher und sozialer Integrationsmassnahmen.

7 Schritte bis zu deiner Weiterbildung

firstTitleFurtherEducationStep

1. Setz dich mit dir auseinander

Was sind eine Talente,Interessen und Ziele? Hast du ein EFZ oder Diplom?

secondTitleFurtherEducationStep

2. Finanzierung sichern

Kläre ab wie du deine Weiterbildung finanzieren würdest.

thirdTitleFurtherEducationStep

3. Suche nach Möglichkeiten

Stöbere nach passenden Weiterbildungen und Kursen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.