Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Dipl. Manager/in öffentlicher Verkehr

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

18 Monate

Dauer

Luzern

Standorte

CHF 19'800. Infos zu den Bundesbeiträgen vorbereitenden Kursen HFP unter Bemerkungen (Weitere Facts).

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

Frühling 2023

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

10484

Studierende

Voraussetzungen

Zur Höheren Fachprüfung wird zugelassen, wer entweder a), b) oder c) erfüllt: a) Eidg. Fachausweis Spezialist/in ÖV und eine mindestens zweijährige Berufspraxis in einer Führungstätigkeit im ÖV b) Ausweis einer Berufsprüfung, einer höheren Fachprüfung, einer höheren Fachschule oder einer Fachhochschule und eine mindestens vierjährige Berufspraxis im ÖV, davon zwei Jahre in einer Führungstätigkeit c) Ausweis eines Abschlusses auf Sekundarstufe II (z.B. Lehrabschluss oder Matura) oder gleichwertiger Ausweis und eine mindestens sechsjährige Berufspraxis im ÖV, davon zwei Jahre in einer Führungstätigkeit Als Führungserfahrung werden Personalführung, finanzielle Führung (Ergebnisverantwortung), Projektführung oder  Betriebsführungsverantwortung anerkannt, welche über die reine Sachbearbeitung hinausgehen.

Über den Lehrgang

Mehrere Tausend Menschen arbeiten täglich mit Engagement und Fachwissen an der hohen Qualität des öffentlichen Verkehrs. In Kaderpositionen sind dafür spezialisiertes Fachwissen, breite Kenntnisse der Branche und Managementfähigkeiten zentral für den langfristigen Erfolg. Genau bei diesen Punkten setzt der Vorbereitungskurs zur Höheren Fachprüfung «Dipl. Manager/in öffentlicher Verkehr» an: Er kombiniert die Vermittlung von Fachwissen mit dem Trainieren von methodischen Fähigkeiten und Managementfähigkeiten. Der Vorbereitungskurs ist in 13 Module aufgeteilt.

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Dynamische Führungskräfte, die im öffentlichen Verkehr arbeiten und sich weiterentwickeln wollen.