Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

FS Soziale Durchmischung in Wohnsiedlungen Chancen und Steuerung

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Tag

Dauer

Zürich

Standorte

CHF 575. CHF 460. für Mitglieder Wohnbaugenossenschaften Schweiz und Wohnen Schweiz

Kosten

Deutsch

Sprache

Siehe Link Anmeldung

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Über den Lehrgang

Anhand von Praxisbeispielen und theoretischen Grundlagen zum Sozialraum lernen die Teilnehmenden die Stärken und Probleme sozial durchmischter Siedlungsräume kennen. Die Teilnehmenden erarbeiten Konzepte, mit denen sich die soziale Durchmischung und deren Folgen steuern lassen, und sie diskutieren, welche Interventionen in sozial durchmischten Siedlungen möglich und sinnvoll sind. Schliessen

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Interessierte Personen aus den Fachbereichen Soziokultur, Soziale Arbeit, Soziologie, Architektur, Raumplanung, Immobilienentwicklung sowie Vertreter/innen von Wohnbaugenossenschaften (Geschäftsstelle/Vorstand), Immobilienverwaltungen und Verantwortliche für Vermietungen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.