Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Kompaktkurs Agile Hochschuldidaktik

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 6 Monate

Dauer

Luzern

Standorte

CHF 800.00

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

1. Kurstag: Mittwoch, 13. April 2022; 2. Kurstag: Mittwoch, 18. Mai 2022

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

10484

Studierende

Voraussetzungen

Zertifikatskurs Hochschuldidaktik, bei besonderem Interesse ist die Aufnahme auch ohne Zertifikatskurs Hochschuldidaktik in Absprache mit dem Kursleiter möglich

Über den Lehrgang

Kann man lernen, Ungeplantem Raum zu geben? Was heisst Vorbereitung, wenn sie gerade nicht in Planung bestehen kann? Kann man agile Didaktik üben? Wie damit umgehen, dass das Scheitern erlaubt sein muss? Wovon hängt es ab, ob man sich traut? In der Auseinandersetzung mit diesen und weiteren Fragen sollen die Teilnemenden durch gemeinsamen Austausch eine eigene konzeptuelle Basis für den Individuellen Stil agiler Didaktik entwickeln können, die konkret hilfreich ist beim Ausprobieren, Reflektieren, Umsetzen. Aufbau: Zwei Präsenztage mit Vorbereitungsaufgabe (ca. 3 Stunden) Transferleistung: Die Teilnehmenden entwickeln eine Idee im Feld «Agilität und Bildung» für ihre eigene Lehrtätigkeit. Zu dieser Idee holen sie ein Peerfeedback sowie ein Studierendenfeedback im Voraus ein und verarbeiten dieses. Schliesslich führen sie die Sequenz durch, reflektieren das Ergebnis, und teilen die Gewinne aus den Feedbacks und der reflektierten Erfahrung mit dem Kursleiter und allenfalls auch mit der Kursgruppe. Schliessen

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Der Kompaktkurs richtet sich an Lehrende, Vorgesetzte, Mitarbeitende der Hochschule Luzern oder anderer Organisationen.