Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

MAS IT Network Manager

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

24 Monate

Dauer

Rotkreuz

Standorte

60 ECTS

Punkte

Ab CHF 28'300.- Kosten der 2 Pflicht-CAS (CCNA CHF 7'900. und CCNP CHF 12'950.) und Wahl-CAS (rund CHF 8'000.) plus CHF 4'500. für das Master-Modul.  Kursgebühren mit Bitcoin bezahlen: Meldung an +41 41 228 42 42 oder an info@hslu.ch. Weiterbildungsgutscheine SVEB werden akzeptiert.

Kosten

Deutsch

Sprache

Laufend

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Ein Abschluss auf Tertiärstufe (ETH/Universität, Fachhochschule) und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Netzwerk-Technik nach Abschluss. Personen mit einer gleichwertigen Qualifikation (Höhere Fachschule und andere) und mehrjähriger Berufserfahrung können in beschränkter Anzahl über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.

Über den Lehrgang

Die Studierenden erwerben  im ersten und zweiten Teil des MAS IT Network Manager ein tiefes theoretisches und praktisches Verständnis für Netzwerke. Im dritten Teil können sie mit der Wahl einer Vertiefungsrichtung ihren persönlichen Schwerpunkt setzen: Entweder qualifizieren sich die Studierenden dafür, im Networking-Bereich Aufgaben auf den ersten beiden Führungsebenen zu übernehmen oder als Expertinnen und Experten im Bereich Netzwerke und Sicherheit zu arbeiten. Die Absolventinnen und Absolventen des MAS IT Network Manager können alle relevanten Netzwerk-Tätigkeiten in KMUs bis hin zu weltweit tätigen Unternehmen und Konzernen durchführen. Die Wichtigkeit und die Einflussfaktoren des Netzwerkes auf das Unternehmen sind ihnen klar. Sie erstellen wirtschaftlich gerechtfertigte Evaluationen und Konzepte für Aufbau, Wartung und Erneuerung von Netzwerken. Die Absolventinnen und Absolventen sind kompetente Führungskräfte, Projektleitende oder Fachexperten, die relevante Methoden und Tools des Fachgebietes beherrschen. Der MAS IT Network Manager ist modular aufgebaut. Er besteht entweder aus drei CAS (Module) oder einem Programm, das individuell auf die oder den Studierenden abgestimmten wurde sowie einer abschliessenden Masterarbeit. Oft werden für die ersten beiden  CAS - CAS Cisco Certified Network Associate und CCNP Enterprise Certification Training Ausbildungen gewählt. Nur Studierende, welche die  mindestens 2 CAS bestanden haben, können sich für das Mastermodul mit der Masterarbeit bewerben.

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Personen, die im Netzwerk-Bereich tätig sind und mehr oder übergeordnete Verantwortung übernehmen wollen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.