Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master-Modul MAS Betriebliches Gesundheitsmanagement

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 Jahr

Dauer

Luzern

Standorte

15 ECTS

Punkte

CHF 4'500. *In den Kosten nicht inbegriffen sind die Auslagen für den selbstorganisierten Studienaufenthalt (Reise, Verpflegung und Unterkunft).

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

19.01.2022

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Fachhochschule

Schultyp

1997

Gründungsjahr

10484

Studierende

Voraussetzungen

Geschlossenes Angebot für Studierende des MAS Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Über den Lehrgang

Das Master-Modul beinhaltet eine Studienreise ins Ausland, die Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten, die individuelle Begleitung und Beurteilung der Master-Arbeit sowie das Kolloquium. Studienaufenthalt im Ausland Die Studierenden organisieren in autonomen Gruppen einen viertägigen Studienaufenthalt im Ausland. Das Ziel ist, anhand von Praxisbesuchen einen unmittelbaren Einblick in internationale Entwicklungen zu erhalten und berufliche Kontakte zu knüpfen. Die Erfahrungen werden an einem gemeinsamen Austauschtag gegenseitig vorgestellt. Master-Arbeit Mit der Master-Arbeit erbringen die Studierenden den Nachweis, dass sie die Erkenntnisse, die sie während des Studiums gewonnenen haben, umsetzen und im Rahmen einer konkreten Fragestellung in der eigenen Berufspraxis bearbeiten können. Die Master-Arbeit wird in der Regel als Einzelarbeit verfasst und umfasst etwa 50 Seiten. Die Studierenden werden in das Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten eingeführt und beim Erstellen der Disposition begleitet. Kolloquium Das Kolloquium besteht aus einem Thesengespräch. Darin begründen und verteidigen die Studierenden das erworbene Wissen aus ihrer Master-Arbeit gegenüber zwei Fachpersonen. Schliessen

Weitere Infos

1

Zielgruppe

Studierende des MAS Betriebliches Gesundheitsmanagement, die 45 ECTS-Credits erreicht haben.