Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der KV Luzern Berufsakademie KVLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Sachbearbeiter/-in Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch

KVLU

Überblick

Logo der KV Luzern Berufsakademie KVLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

2 Semester

Dauer

Luzern

Standorte

4'920 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

6. September 2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1867

Gründungsjahr

3000

Studierende

Voraussetzungen

  • Freude am Lernen
  • Regelmässiger Unterrichtsbesuch
  • Gute Deutschkenntnisse (C1)
  • abgeschlossene Handelsschule oder kaufmännische Berufslehre ist von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung
  • Arbeits- oder Praxiserfahrungen im Bereich der Immobilienbewirtschaftung ist von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung.

Über den Lehrgang

In dieser Weiterbildung werden die nötigen Kompetenzen sowie solide Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Bau, Recht, Liegenschaften-Buchhaltung und Immobilien-Management erarbeitet. Dank der hohen Praxisorientierung können die Studierenden das erworbene Fachwissen zielgerichtet anwenden.

Details

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die in die faszinierende Immobilienwelt einsteigen, sich in der Branche beruflich weiterentwickeln und fundiertes Fachwissen erwerben wollen. Nach dem Abschluss sind die Absolventinnen und Absolventen erste Ansprechpartner bei der technischen und administrativen Betreuung von Liegenschaften und entlasten so ihren direkten Vorgesetzten professionell und effizient. Gleichzeitig legen sie den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere in dieser wirtschaftlich bedeutenden Branche.

Zielgruppe

  • Absolventen/-innen einer Berufslehre sowie interessierte Personen, die eine Qualifikation für den Einstieg in dieses Berufsfeld suchen
  • Mitarbeitende in der Immobilienbranche, welche theoretische und anwendungsorientierte Grundlagen erwerben wollen
  • Mitarbeitende mit verwandten Aufgaben (Finanz-, Treuhand- und Versicherungswesen)
  • Private und institutionelle Liegenschaftenbesitzer (Stockwerkeigentümer, Anleger)
  • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteigende in diesem Bereich
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung (z. B. Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis) erarbeiten wollen