Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild des Studiengangs dipl. Business Coach NDS HF der Marketing & Business School Zürich MBSZ

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

dipl. Business Coach NDS HF

MBSZ

Überblick

Logo der Marketing & Business School Zürich MBSZ

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

12 Monate

Dauer

Zürich

Standorte

13'800 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

17. September 2021

Beginn des Studiengangs

Höhere Fachschule

Schultyp

Voraussetzungen

Zu diesem Lehrgang zugelassen wird, wer eine der folgenden Bedingungen erfüllt:

  • Eidg. Fachausweis
  • Höheren Fachprüfung
  • Diplom einer Höheren Fachschule oder gleichwertiger Abschluss
  • Abschluss einer Universität oder Fachhochschule
  • mindestens 2 Jahre Führungs- oder Projektleitungserfahrung


Zusätzlich wird vorausgesetzt:

  • Mindestalter 25 Jahre (Durchschnittsalter bisher: 35 Jahre)
  • Bereitschaft, an der eigenen Persönlichkeitsentwicklung bzw. Führungskompetenz zu arbeiten.

Über den Lehrgang

Ein Nachdiplom-Studiengang in Kooperation mit der cm-p change management partner.

Dieser Lehrgang ist eine moderne Führungsausbildung mit dem höchsten Praxisbezug: "Ich setze um!" Wandelnde Werte der Generationen und neue Arbeitsmodelle fordern die Unternehmen stark. Ein derart fluides Marktumfeld bedingt dynamisches Verhalten. Mit komplexen und anspruchsvollen Führungs- und Managementsituationen umgehen zu können, Ziele erreichen zu müssen und zu wollen, den Erwartungen der Mitarbeitenden gerecht zu werden, die eigene Work-Life-Balance zu wahren, die Beratungskompetenz zu erweitern und vieles mehr sind Gründe, eine Business Coaching-Ausbildung in Angriff zu nehmen.

Weitere Infos

1

Kursaufbau

Unsere Absolvierende dipl. Business Coach NDS HF sind Expertinnen und Experten, wenn es um erfolgreiche Führung in den sich ständig wechselnden unternehmerischen Gegebenheiten geht. Als Führungspersönlichkeit fördern sie in ihrem Team die Eigenverantwortung, die Lernwilligkeit und -fähigkeit sowie den Mut, neue Wege zu gehen. Sie sind sich ihrer fachlichen wie auch sozialen Kompetenzen bewusst und leben diese in einer Vorbildrolle.


Durch ihre motivierende Führungshaltung wird das Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber in welchem die Mitarbeiter durch Ressourcenorientierung und Mitbestimmung zur Höchstform auflaufen. 


Der Praxisbezug steht in einem Nachdiplomstudium NDS HF im Vordergrund. Alle Teilnehmenden bringen aus ihrer beruflichen Tätigkeit konkrete Fragestellungen mit. Dadurch, dass diese in den Lehrgang eingebracht werden können, steigt der Praxisbezug erheblich.


Einen unmittelbaren Nutzen haben aber auch die Arbeitgeber!


Indem die Studierenden im Unterricht nicht nur anhand trockener Fallstudien arbeiten, sondern sich direkt mit Fragestellungen aus ihrem Arbeitsumfeld auseinandersetzen, können die gewonnenen Erkenntnisse am Arbeitsplatz sofort umgesetzt werden.

2

Berufsbild

Unsere dipl. Businesscoaches NDS HF sind Expertinnen und Experten, wenn es um erfolgreiche Führung in den sich ständig wechselnden unternehmerischen Gegebenheiten geht. Als Führungspersönlichkeit fördern sie in ihrem Team die Eigenverantwortung, die Lernwilligkeit und -fähigkeit sowie den Mut, neue Wege zu gehen. Sie sind sich ihrer fachlichen wie auch sozialen Kompetenzen bewusst und leben diese in einer Vorbildrolle. Durch ihre motivierende Führungshaltung wird das Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber in welchem die Mitarbeiter durch Ressourcenorientierung und Mitbestimmung zur Höchstform auflaufen. 


Der Praxisbezug steht in einem Nachdiplomstudium NDS HF im Vordergrund. Alle Teilnehmenden bringen aus ihrer beruflichen Tätigkeit konkrete Fragestellungen mit. Dadurch, dass diese in den Lehrgang eingebracht werden können, steigt der Praxisbezug erheblich. Einen unmittelbaren Nutzen haben aber auch die Arbeitgeber!


Indem die Studierenden im Unterricht nicht nur anhand trockener Fallstudien arbeiten, sondern sich direkt mit Fragestellungen aus ihrem Arbeitsumfeld auseinandersetzen, können die gewonnenen Erkenntnisse am Arbeitsplatz sofort umgesetzt werden.


Nutzen der Weiterbildung zum dipl. Businesscoach NDS HF

  • Hochwertiger Abschluss mit eidg. Diplom
  • Aufwertung der persönlichen Marktattraktivität
  • Mehrwert für den Arbeitgeber durch bessere Resultate
  • Moderne Führungskompetenz durch hohe Praxisorientierung
  • Steigerung der eigenen Agilität und Resilienz
  • Wertvoller Know-how-Transfer durch starke Partner
  • Individuelle Studienplanung durch frei wählbare Einstiegsmöglichkeiten
  • Überschaubare Studiendauer
  • Moderate Kosten gegenüber einem MAS FH

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.