Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz PH FHNW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Bachelor-Master in Sekundarstufe I (integriert)

PH FHNW

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz PH FHNW

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

1 - 2 Jahre

Dauer

Brugg-Windisch

Standorte

270 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Bachelor

Formaler (direkter Zugang) mit

  • Gymnasiale Maturität
  • Bachelor-Abschluss einer Fachhochschule
  • Berufsmaturität mit Ergänzungsprüfung (gemäss Passerellenreglement vom 17.3.2011)

Ohne formale Zulassung

  • Sind  Sie über 30 Jahre alt und verfügen über keine gymnasiale Maturität oder eine entsprechende Äquivalenz, aber über eine abgeschlossene mind. 3-jährige Berufsausbildung und langjährige Berufserfahrung? Nutzen Sie unser spezielles Zulassungsverfahren, das Ihnen einen zügigen Einstieg ins Studium ermöglicht.

Studienbewerberinnen  und Studienbewerber, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die den  Studienberechtigungsausweis nicht an einer allgemeinbildenden Schule der Sekundarstufe II im deutschsprachigen Raum erworben haben, müssen einen Nachweis der Sprachkompetenz Niveau C2 gemäss europäischem  Referenzrahmen erbringen.

  • Goethe-Zertifikat C2 (GDS)
  • Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (Niveaustufe 3, DSH-3)
  • telc Deutsch C2


Vertiefung Master

Bachelor-Diplom für die Sekundarstufe I einer Pädagogischen Hochschule

Über den Studiengang

Das Studium «Sekundarstufe I (integriert)» an der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz umfasst 270 Credits und endet mit dem Abschluss «Master of Arts». Der Studiengang wird in Basel und Brugg-Windisch auf Deutsch angeboten.

Als Lehrperson auf der Sekundarstufe I sind Sie  Klassen-, Fach- oder Bereichslehrperson für Jugendliche im Alter von 12  bis 16 Jahren.

Mit dem Bachelor Sekundarstufe I erwerben Sie sich einen Zwischenabschluss ohne Lehrbefähigung. Er ermöglicht Ihnen jedoch die nahtlose Weiterführung im integrierten Master Sekundarstufe I oder auch in anderen Studiengängen.
Der integrierte Master Sekundarstufe I baut auf die erworbenen Fähigkeiten des Bachelor-Studiengangs Sekundarstufe I auf. Die verschiedenen Studienvarianten des Master-Studiengangs Sekundarstufe I bieten Ihnen die Möglichkeit, sich ein individuelles Berufsprofil zusammenzustellen.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.