Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz PH FHNW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

MAS Integrative Begabungs-und Begabtenförderung

PH FHNW

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz PH FHNW

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

1 - 2 Jahre

Dauer

Muttenz

Standorte

60 ECTS

Punkte

individuell angepast an die gewählten Module

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Pädagogische Hochschule

Schultyp

2006

Gründungsjahr

3000

Studierende

Über den Lehrgang

Die Weiterbildung «MAS Integrative Begabungs-und Begabtenförderung» an der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz umfasst 60 ECTS, dauert 3 Semester und endet mit dem Abschluss «Master of Advanced Studies Integrative Begabungs-und Begabtenförderung». Der Lehrgang wird in Muttenz auf Deutsch angeboten. Der Master of Advanced Studies (MAS) ist ein berufsbegleitender Weiterbildungsmaster und führt zu einem akademischen Titel. MAS-Studiengänge bieten den Teilnehmenden eine umfassende Ausbildung in einem bestimmten Fachbereich. Der MAS-Studiengang ist der höchste Weiterbildungsabschluss, hat daher auch das grösste Format und bedingt das Erreichen von mindestens 60 ECTS-Punkten. Der MAS richtet sich an im Berufsleben stehende Personen, welche sich praxisorientiert und neben der Arbeitstätigkeit intensiv weiterbilden möchten.