Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Logo der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz PH FHNW

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Sekundarstufe I (Stufenerweiterung)

PH FHNW

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz PH FHNW

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

1 - 2 Jahre

Dauer

Brugg-Windisch

Standorte

120 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Lehrpersonen mit einem EDK-anerkannten Lehrdiplom für die Vorschul-/Primarstufe oder die Primarstufe.
  • Altrechtliches, von der EDK-anerkanntes Lehrdiplom, dreijährige Unterrichtspraxis (pro Jahr mindestens im 50%-Pensum) auf der Primarstufe oder der Sekundarstufe I
  • Lehrpersonen mit einem Sek II-Diplom absolvieren den konsekutiven Studiengang Sek I unter weit reichender Anrechnung bereits erbrachter Studienleistungen

Über den Studiengang

Das Studium «Sekundarstufe I (Stufenerweiterung)» an der Pädagogische Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz umfasst 120 Credits und endet mit dem Abschluss «Master of Arts». Der Studiengang wird in Basel und Brugg-Windisch auf Deutsch angeboten.

Sie haben bereits ein anerkanntes Lehrdiplom und möchten die Stufenerweiterung Master Sekundarstufe I erwerben. Mit diesem Diplom qualifizieren Sie sich für die Unterrichtstätigkeit in zwei studierten Fächern.

Mit einem Lehrdiplom der Vorschul-/Primarstufe oder der Primarstufe studieren Sie zwei Fächer (Fachwissenschaften, Fachdidaktiken) sowie die erziehungswissenschaftlichen und die berufspraktischen Studienanteile. Sie schliessen das Stufenerweiterungsstudium mit dem «Master of Arts FHNW in Secondary Education» sowie einem Lehrdiplom für die Sekundarstufe I in den studierten Schulfächern ab.