Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule Graubünden PHGR

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Erlebnis Kunst - Kunstvermittlung

PHGR

Überblick

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

18 Tage Präsenzunterricht

Dauer

Chur

Standorte

12 ECTS

Punkte

max. 10'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit

Pädagogische Hochschule

Schultyp

2003

Gründungsjahr

500

Studierende

Über den Lehrgang

Wer sind die local heroes des Bündner Kunstmuseums? Wie tritt die zeitgenössische Kunst in den Dialog zu Positionen aus der Kunstgeschichte? Was eröffnet sich für Kinder und Jugendliche in der Begegnung mit Kunst? 

Die PHGR bietet in Kooperation mit dem Bündner Kunstmuseum und dem Kunstmuseum Liechtenstein (mit Hilti Art Foundation) neu den Zertifikatslehrgang (CAS) «Erlebnis Kunst - Kunstvermittlung» an. Die einjährige berufsbegleitende Weiterbildung ermöglicht eine berufspraktische Qualifikation für Lehrpersonen mit Interesse an Kunst und Kunstvermittlung, sowie für Kunstschaffende, Kuratoren und Kunstliebhaber mit pädagogischer Grundausbildung. In diesem Lehrgang eignen Sie sich praktische und theoretische Kenntnisse sowie spezifische Vermittlungskompetenzen an, um mit Kindern und Jugendlichen aktiv Kunsterfahrungen und Bildkompetenz zu erarbeiten.