Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule Luzern PHLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master Fachdidaktik - Natur, Mensch, Gesellschaft und Nachhaltige Entwicklung

PHLU

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule Luzern PHLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

4 Semester

Dauer

Luzern

Standorte

695 CHF pro Semester

Kosten

Deutsch

Sprache

Herbstsemester

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Bachelor oder Master einer Universität bzw. Fachhochschule in natur-, sozial- oder geisteswissenschaftlichen Studienrichtungen
  • Bachelor oder Master einer Pädagogischen Hochschule bzw. EDK-anerkanntes Lehrdiplom mit Studienleistungen in einer NMG Bezugswissenschaft im Umfang von 30 ETCS-Punkten (diese können studienbegleitend erfolgen)
  • Bachelor oder Master in Erziehungswissenschaften mit Studienleistungen in einer NMG Bezugswissenschaft im Umfang von 30 ETCS-Punkten (diese können studienbegleitend erfolgen)

Über den Studiengang

Die PH Luzern und die PH Bern bieten gemeinsam den Masterstudiengang Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) und Nachhaltige Entwicklung (NE) an; in Zusammenarbeit mit der Universität Bern, der Universität Luzern und der Berner Fachhochschule. Die PH Luzern und die PH Bern bilden zusammen ein Fachdidaktik-Netzwerk im schulischen Fachbereich NMG+NE.

Im Unterrichtsfach Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) mit seinen Perspektiven Natur und Technik (NT), Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH), Räume Zeiten, Gesellschaften (RZG) und Ethik, Religionen, Gemeinschaft (ERG) steht die Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lebenswelt und den aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft und Umwelt im Zentrum. Diese Themen und Fragestellungen werden unter der Leitidee der Nachhaltigen Entwicklung betrachtet.

Im Masterstudium besteht die Möglichkeit, einen klaren Schwerpunkt auf ausgewählte Fachdidaktiken zu legen; z.B. auf die Fachdidaktik Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH) oder die Fachdidaktik Geographie. Ein Kennzeichen des Studiums ist der interdisziplinäre Fokus.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.