Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule Wallis PHVS

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Master in Sekundarstufe 1 (Lehrdiplom)

PHVS

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule Wallis PHVS

Dieses Profil ist allenfalls nicht aktuell

Nicht aktuell: Kontaktiere uns für aktuelle Infos

6 Semester

Dauer

Brig

Standorte

110 ECTS

Punkte

max. 5'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Erworben wird dieser Master aufbauend auf einem akademischen Bachelor – mit Ausnahme spezieller Unterrichtsfächer – von einer eidgenössischen Universität oder ETH.

Um sich für das Zulassungsverfahren der PH-VS einschreiben zu können, müssen die Kandidatinnen und Kandidaten die Voraussetzungen für die wissenschaftliche Ausbildung in den Unterrichtsfächern erfüllen:

  • Ausbildung mit 1 Unterrichtsfach 
    •  Bachelor mit mindestens 110 ECTS-Kreditpunkten in einem der  Unterrichtsfächer Französisch L1, Französisch L2, Deutsch L1, Deutsch  L2, Englisch, Geschichte, Religionen, Bildnerisches Gestalten*, Musik*,  Geographie, Mathematik, Wissenschaften (Biologie, Chemie, Physik)**,  Sport***
  • Ausbildung mit 2 Unterrichtsfächern 
    •  Bachelor mit mindestens 100 ECTS-Kreditpunkten zusammen über zwei  der Unterrichtsfächer (Französisch L1, Französisch L2, Deutsch L1,  Deutsch L2, Englisch, Geschichte, Religionen, Bildnerisches Gestalten*,  Musik*, Geographie, Mathematik, Wissenschaften (Biologie, Chemie,  Physik)**, Sport***); für jedes Fach müssen mindestens 40  ECTS-Kreditpunkte vorliegen.

*: Ein Bachelor einer Fachhochschule (einer Kunst- bzw.  Musikhochschule) ermöglicht die Aufnahme in den Studiengang für folgende  Unterrichtsfächer: Bildnerisches Gestalten und Musik.

**: Der Universitäts- oder ETH-Bachelor, der für das Unterrichtsfach  «Wissenschaften? gefordert wird, muss entweder für eines der Fächer  Biologie, Chemie oder Physik bestehen oder mehrere dieser Fächer  kombinieren.

***: Der Universitäts- oder ETH-Bachelor für das Unterrichtsfach  «Sport» muss den Vermerk «Unterricht» umfasse.. In Ermangelung dessen  müssen die Kandidatinnen bzw. Kandidaten eine akademische Laufbahn  nachweisen, die dem genannten Vermerk gleichwertig ist.

Über den Studiengang

Dieser 6-semestrige Ausbildungsgang stellt die Ausbildung von Lehrpersonen für die Klassen der Sekundarstufe I (Orientierungsschule)  sicher.

Die Ausbildung beginnt mit dem vorgezogenen Einführungsmodul zum Studium und zum Beruf, das vor dem offiziellen akademischen Studienbeginn stattfindet. Die Teilnahme an diesem Modul ist obligatorisch.

Der Ausbildungsumfang von 110 ECTS-Kreditpunkten entspricht einem Beschäftigungsgrad von 50 – 60 % pro Jahr.

Eine Anstellung in dem einen bzw. den beiden Spezialisierungsfächern und in der entsprechenden Stufe des angestrebten Abschlusses wird im Rahmen der berufspraktischen Ausbildung durch die Verringerung der  Praktikumsstunden für die Semester 1 bis 4 um 50 % berücksichtigt.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.